Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Schätze

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2018, 21:16   #51
Eisenknicker
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 1,339

Listigerweise wurde die Hütte bis zum Einmarsch der Russen in den Raum immer von der SS Bewacht. Koch hatte ja dieses Privileg aber Hausstand von Ihnen bewachen lassen?
Und zufällig trafen diese Herren sich mit den SS Hausmeistern zufällig...
__________________
Die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer. Und das nennen sie Vaterland.
Napoleon I. Bonaparte

Geändert von Eisenknicker (30.01.2018 um 21:33 Uhr).
Eisenknicker ist offline  
Alt 30.01.2018, 21:45   #52
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,753

Wer ist denn "DIE SS"? Aus Erfahrung weiß ich das man gern jede Geschichte mit der sagenumwobenen SS würzt. Gerade bei den Polen gibt es keine Geschichte ohne sie. Immer war es SS und alle haben sie sofort an den Uniformen erkannt. Was für SS war es? Allgemeine?Waffen SS?Germanische?(Ausländer aus 27 Nationen) Hatten die nix besseres zu tun als Hütten zu bewachen? Das kommt mir immer vor wie die US Schinken wo jede Hölzfällerbude generell von blonden SS Hühnen in Ausgehuniform bewacht wird. Nächste Frage, in welcher Funktion konnte Koch über SS Leute verfügen, will heißen zu Wachdiensten heran ziehen? Wenn du das durch hast, bist deiner Geschichte ein Stück näher.

.
__________________
„Welche Regierung würde es wagen, die politische Freiheit anzutasten, wenn jeder Bürger ein Gewehr und fünfzig scharfe Patronen zu Hause liegen hat?“ Friedrich Engels

Geändert von ghostwriter (30.01.2018 um 22:45 Uhr). Grund: direktes vollzitat entfernt
Frank Enstein ist offline  
Alt 30.01.2018, 21:59   #53
Eisenknicker
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 1,339

Tja mein Freund, diese Geschichte (Quelle) stamm aber nicht aus Polen

Zu der SS Geschichte empfehle ich diesen Link:
http://www.dieter-schenk.info/Anhang...ter%20Koch.pdf

"Koch war einer der „Lieblings-Gauleiter“ des „Führers“. „Gauleiter-Macht war ... archaisch, rückständig und oft ein Element der Anarchie“ (Peter Hüttenberger). Hitler schätzte an ihm, dass er nicht ein Feingeist, sondern ein Tatmensch war, der nicht langatmige theoretische Überlegungen anstellte, sondern im Sinne des Regimes handelte - und der Wahlen gewinnen konnte, so am 5. März 1933 mit dem reichsweit besten Resultat in Ostpreußen. Koch war der einzige Gauleiter, dem es gelang, dass ihm der Höhere SS- und Polizeiführer formell unterstellt wurde. Da Koch Hitlers Rückendeckung besaß, hielt ihn Himmler für unangreifbar und konnten andere Kontrahenten nichts gegen ihn ausrichten, allen voran Alfred Rosenberg, dessen Weisungen als Reichsminister für die besetzten Ostgebiete Koch prinzipiell missachtete."
__________________
Die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer. Und das nennen sie Vaterland.
Napoleon I. Bonaparte
Eisenknicker ist offline  
Alt 02.02.2018, 21:52   #54
Eisenknicker
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 1,339

Interessanter weise werden alle Förstereien in meiner Quelle genannt wo die "Bunker" gebaut worden sein sollen aber eine Försterei welches Koch in der Gegend auch hatte nicht. Ich bleibe dabei, die Geschichte müsste beim Zug erstmal stimmen, dann kann man weiter sehen. Welche SS F.E. keine Ahnung- das steht leider nicht drin. Nur ein LKW als Sie das Gebiet verlassen haben- mehr Info zu SS habe ich nicht. Also eine Handvoll SS Leute maximal.
__________________
Die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer. Und das nennen sie Vaterland.
Napoleon I. Bonaparte
Eisenknicker ist offline  
Alt 02.02.2018, 21:53   #55
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,753

---

Das war jetzt auch mehr ein Denkanstoss, ich hab einfach schon zu viele dieser Geschichten gehört. Lass uns mal nach Kbrg, das klingt viel besser
__________________
„Welche Regierung würde es wagen, die politische Freiheit anzutasten, wenn jeder Bürger ein Gewehr und fünfzig scharfe Patronen zu Hause liegen hat?“ Friedrich Engels
Frank Enstein ist offline  
Alt 02.02.2018, 22:03   #56
Eisenknicker
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 1,339

Lass da erstmal bessere Zeiten abwarten- dann vielleicht. Jetzt ein klares Nein.
__________________
Die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer. Und das nennen sie Vaterland.
Napoleon I. Bonaparte
Eisenknicker ist offline  
Alt 02.02.2018, 22:14   #57
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,753

---

Moj bracie, czas sie nie poprawia!
__________________
„Welche Regierung würde es wagen, die politische Freiheit anzutasten, wenn jeder Bürger ein Gewehr und fünfzig scharfe Patronen zu Hause liegen hat?“ Friedrich Engels
Frank Enstein ist offline  
Alt 02.02.2018, 22:28   #58
Eisenknicker
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 1,339

Czas byl dobry w 90 latach teraz tam jest znowu zimna wojna.
__________________
Die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer. Und das nennen sie Vaterland.
Napoleon I. Bonaparte
Eisenknicker ist offline  
Alt 02.02.2018, 22:45   #59
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,753

---

prawda ;(
__________________
„Welche Regierung würde es wagen, die politische Freiheit anzutasten, wenn jeder Bürger ein Gewehr und fünfzig scharfe Patronen zu Hause liegen hat?“ Friedrich Engels
Frank Enstein ist offline  
Alt 03.02.2018, 20:06   #60
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 3,670

Prosze mowic po niemiecku!

Dziekuje
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen...
Lucius ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php