Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fundbilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2018, 09:03   #11
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,682

Was schön ist , empfindet jeder anders..

Ein überflüssiger Kommentar....

Was die Gefährdung durch eventuelle Inhalte der Geschossspitzen angeht, steht auf einem anderen Blatt...
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 09:43   #12
Watzmann
Heerführer

 
Benutzerbild von Watzmann
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Beiträge: 4,710

Wenn ich daran denke, was ich alles am Anfang mit heim gebracht habe ...
Ich fand es toll und war stolz wie Oskar und meine Frau bekam regelmäßig eine Krise.
Das gibt sich mit der Zeit und man wird auch wählerischer.
Was ist denn das rote Teil?
Watzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 23:07   #13
Xerxes
Heerführer

 
Registriert seit: Mar 2001
Ort: Brandenburg-Preußen
Detektor: Euro Sabre, Compass
Beiträge: 1,165

Man muss doch nicht immer Gold, Silber, Schmuck, Münzen und andere Sachen aus der Antike sammeln..ich finde das Kochgeschirr und die Gabel noch schön neuwertig und auch noch voll nutzbar!
Und, da ist sicher kein Schatzregal drauf..kann aber sicher noch kommen..wenn ein hist. Hintergrund besteht.

Suum Quique..
Xerxes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 06:54   #14
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,435

Post

Zitat:
Zitat von Watzmann Beitrag anzeigen
Was ist denn das rote Teil?
das ist der deckel eines alten kaugummiautomaten!?
"ANTWERP BELGIUM BRABO PAT NR 2537317"
(aufschrift und suchbegriff)

https://www.brabo.com/en

__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"

Geändert von ghostwriter (27.01.2018 um 08:26 Uhr). Grund: zusatz
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 14:31   #15
LuckyJen2018
Themenstarter
Anwärter

 
Registriert seit: Jan 2018
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 21

Ich wollte nur noch mal eine Kleinigkeit dazu äußern ich nehme gewiss nicht alles mit. Und das was da stand war jetzt das was ich habe. Mehr ist es einfach noch nicht ich nehme das mit, was mich interessiert. Und wenn ich weiß was es ist und es ist nichts besonderes, dann kommt es weg.
Zu mir, ich habe das gerade erst angefangen. Ich finde gerade erst raus wie mein Detektor überhaupt funktioniert und wie ich am besten gehe und vor allem wo! Ich habe auch schon einige Brandstabbomben gefunden, welche ich natürlich nicht mit nehme. Diese zwei Projektile bzw Geschosse, habe ich allerdings seit ich 12 bin, die hatte ich gefunden ohne Detektor, die eine steckte in einem Baumstumpf.
Ich denke jeder hat mal klein angefangen. Und ich als Frau darf auch ein wenig Spaß haben .
LuckyJen2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 18:26   #16
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,830

Thumbs up



Mit freundlichem Glückauf! Deistergeist
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 19:32   #17
rhaselow1
Heerführer

 
Benutzerbild von rhaselow1
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: meck.pomm.
Detektor: Fisher,F2,F75 Ltd
Beiträge: 3,291

Was für einen Detektor hast du denn?Und wo suchst du...(St.bran.Bomben)findet man ja nicht überall.Versuch Spielplätze,Strand um ein Gefühl für Kleinkram(Münzen)zu bekommen.Auf dem Felde liegen auch genügend Schnipsel aus Messing,Kupfer,Zink rum.m.f.g.Rico😉
rhaselow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 20:09   #18
Christian67
Geselle

 
Registriert seit: May 2016
Ort: Bayern
Detektor: Deus XP
Beiträge: 84

Hallo,

am Rand von dörflichen Fußballplätzen, wo die Zuschauer stehen (Wiese) sind auch immer wieder mal Münzen zu finden natürlich eher Euro und DM, vor allem in der Nähe vom Kiosk gleiches gilt vor allem bei Liegewiesen. Natürlich auch jede Menge Bierdeckel und anderer Schrott aber zum üben und mal Münzen finden mit Fundgarantie sozusagen. Allerdings hier bitte nicht mit Spaten anrücken ein stabiles Messer ist völlig ausreichend alles was tiefer als ein paar cm ist einfach ignorieren solltest eben keinen Flurschaden anrichten. Am Besten hier auch die Sens an deinem Gerät auf ein Drittel reduzieren ist für Münzen and der Oberfläche völlig ausreichend.

mfG Christian
Christian67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 02:02   #19
LuckyJen2018
Themenstarter
Anwärter

 
Registriert seit: Jan 2018
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 21

Vielen Dank für die Tipps. Da ich jetzt öfter unterwegs sein konnte, konnte ich auch schon etwas üben. Und tadaaa der erste Knopf ich war glaube ich immer zu schnell unterwegs. Jetzt läuft es schon besser
LuckyJen2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 09:58   #20
alexanderb0_3
Bürger

 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Baden-Württemberg
Detektor: Fisher F75
Beiträge: 123

Zitat:
Zitat von LuckyJen2018 Beitrag anzeigen
Nur das Fernglas gehört nicht dazu.
Was ist n das mit den gelben Lackresten?
alexanderb0_3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php