Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2017, 12:48   #1
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,207

Mehr als tausend Schächte in NRW sind bruchgefährdet

https://www.msn.com/de-de/nachrichte...cid=spartanntp

Im Grunde nichts Neues.., aber für den bislang uninteressierten Immobilienbesitzer , oder neu Zugezogenen , ein spannedes Thema..
oliver.bohm ist offline  
Alt 17.12.2017, 13:02   #2
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,759

Na, dann ist das Ende der Fahnenstange ja scheinbar in Sicht (?) ( )

Zitat vom Ende des Berichts
=>
Zitat:
In den Jahren 2005 bis 2016 habe es fast 1900 Tagesbrüche gegeben
... dann sind´s ja "nur" noch 1.000 ...


... es ist und bleibt wohl trotzdem ein Lotteriespiel.


Glück Auf!
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline  
Alt 17.12.2017, 13:02   #3
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,399

Zitat:
Zitat von oliver.bohm Beitrag anzeigen
https://www.msn.com/de-de/nachrichte...cid=spartanntp

Im Grunde nichts Neues.., aber für den bislang uninteressierten Immobilienbesitzer , oder neu Zugezogenen , ein spannedes Thema..
Tieeef im Weesteeeen, wo die Hütte versinkt......

Was macht man da, auffüllen, abstützen? Klingt nach viel Geld und Fachkräften die man braucht.
__________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muß nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.

Voltaire
Frank Enstein ist offline  
Alt 17.12.2017, 13:13   #4
oliver.bohm
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,207

Interessant wird es, wenn die letzten Pumpen zur Regulierung der Wasserstände in den Schächten abgestellt werden..

Bislang laufen teilweise auch in stillgelegten Schächten noch die Pumpen, um die Wasserstände in den noch aktiven Teilen zu regulieren..

Aber die Betreiber wollen nach der Stilllegung auch die Pumpen abschalten:

http://www.spektrum.de/news/ewigkeit...rum-de/1222444


https://deutsche-wirtschafts-nachric...as-ruhrgebiet/
oliver.bohm ist offline  
Alt 17.12.2017, 14:05   #5
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 6,636

Post

Zitat:
Zitat von Frank Enstein Beitrag anzeigen
Tieeef im Weesteeeen, wo die Hütte versinkt......
als ob das im osten nicht so wäre!?
__________________
ghostwriter
ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline  
Alt 17.12.2017, 15:22   #6
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,759



Kulturbanause?

=> Du mußt Dich immer in die (kleine?) Welt des Beitragsverfassers versetzen - dann ist´s mit der Lösung auch nicht so schwer


Der Osten hat eben nur einen Wolfgang Lippert mit "Erna kommt" hervorgebracht, keinen Grönemeyer ...
... leichte Textschwierigkeiten - oder künstlerische Neufassungen - muß man halt erkennen und verstehen.

Wollte jetzt nicht Tamara Danz nennen - das hätte Dich kulturell noch weiter überfordert ... - kennt nich mal Axel ...
(den Namen mußte ich auch erst bei Wikipedia suchen ... )



Gruß
Jörg


P.S.:
... im Osten rutschen doch eher ganze Berghänge ab. Mit so kleinen Löchern haben die das nicht so ...
(doch, ich weiß, bei den einfachen Löchern kommt dort immer gleich das BZ mit ins Spiel ...)
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline  
Alt 17.12.2017, 15:28   #7
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,759

Zitat:
Zitat von Frank Enstein Beitrag anzeigen
Was macht man da, auffüllen, abstützen? Klingt nach viel Geld und Fachkräften die man braucht.

... auf dem Bild im Bericht, das ist keine Fichte, die da im WASSER schwimmt - die schwimmt in BETON!

Man schaue auf das schmale Rohr der Pumpleitung im oberen Bildbereich, links.
Ein Traumauftrag fürs Betonwerk ...


Ansonsten gibt´s da eine Reihe von Maßnahmen - je nach Gusto.


Gruß
Jörg

Ansonsten: ... so ich mich in den Verfasser hineinversetze, seinen Text genau lese,
... dann kommt mir irgendwie wieder das Wort Urlaub in den Sinn ...
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline  
Alt 17.12.2017, 18:30   #8
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,399

Zitat:
Zitat von Sorgnix Beitrag anzeigen


Kulturbanause?
Soll ich dir aufzählen welche Kulturbringer wir euch geschenkt haben? Eine feine Kanzlerin, einen feinen Präsidenten und vielen westelbischen eine anständige Frau. Ich finde das verdient Anerkennung.

PS:Hast du bei "Kultur" auch Wikipedia bemühen müssen?
__________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muß nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.

Voltaire
Frank Enstein ist offline  
Alt 17.12.2017, 18:37   #9
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,759

na,
und vor allem durfte ich DICH in Deiner heimatlichen Umgebung, im Kreise der Ureinwohner beobachten ...

Das befriedigt alle kulturellen Bedürfnisse für längere Zeit ...

( )


j.
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline  
Alt 17.12.2017, 18:50   #10
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,399

Zitat:
Zitat von Sorgnix Beitrag anzeigen
na,
und vor allem durfte ich DICH in Deiner heimatlichen Umgebung, im Kreise der Ureinwohner beobachten ...

Das befriedigt alle kulturellen Bedürfnisse für längere Zeit ...

( )


j.
Es freut mich wenn ich dich aufheitern konnte, ist mir immer ein Vergnügen

PS:Hier gibts noch Ureinwohner, klingt komisch, iss aber os
__________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muß nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.

Voltaire
Frank Enstein ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php