Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Rechtliche Fragen

Umfrageergebnis anzeigen: Wie lautet das DRITTE Urteil im Fall "Barbarenschatz"?
01. Freispruch 1. Klasse (Fund wurde ordnungsgemäß gemeldet) 0 0%
02. Freispruch - aus Mangel an Beweisen - in dubio pro reo 5 9.26%
03. Schuldspruch - ___ Euro Geldstrafe 11 20.37%
04. Schuldspruch - Freiheitsstrafe auf Bewährung - ___ Monate 4 7.41%
05. Schuldspruch - Freiheitsstrafe auf Bewährung - ___ Monate + Geldstrafe ___ Euro 21 38.89%
06. mein Urteil wurde nicht zur Auswahl gestellt - gebe ich in gesondertem Beitrag bekannt 1 1.85%
07. China! Wo steht der Sack Reis?? 12 22.22%
Teilnehmer: 54. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2018, 16:16   #1
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,986

Barbarenschatz - DRITTER (3) Prozeß - Freispruch oder (erneut) verknackt??

Nun,
... endlich finde ich die Zeit - für ne Umfrage haben wir ja noch zwei Tage ...


Also.

Die erneute Verhandlung zur Unterschlagung des Schatzfundes findet am

=>
23. Januar 2018, 9.15 Uhr, Sitzungsaal 3.
im Landgericht Frankenthal
Bahnhofstraße 33
67227 Frankenthal (Pfalz) statt
es ist die erneute Berufungsverhandlung, nachdem die bisher erfolgten 2 Schuldsprüche
in der 1. und 2. Instanz vom Verurteilten nicht akzeptiert wurden.


Zur Einarbeitung für die, die es glatt noch nicht wußten:


Es gibt bei google eine Suchfunktion, da kriegt man zum Thema => "Barbarenschatz"
nur gefühlte 1.453.786 h Lesestoff geboten



In Kurzform kann man sich auch hier auf der Seite informieren.



1. das ERSTE Urteil - der Prozeß am 25.02.2015
(=> kleine Leseprobe ... )
es wäre vielleicht ratsam, den GANZEN Thread zu lesen ...
Da gibt es massig Hintergrundinfos, was so im Gericht abgelaufen ist, was der
Angeklagte zum Thema so von sich gab.


2. Das ZWEITE Urteil - der Prozeß am 25.01.2016
(=> kleine Leseprobe ... )



Zu beiden Prozessen gab es hier vorher eine Umfrage.

=> Umfrage 1. Prozeß

=> Umfrage 2. Prozeß - Berufung

Ungefähr genau SO ( ) sollte es bei der 3. Umfrage wieder laufen!
Konstruktive Beiträge - nicht das Niveau von .würg oder (teilw.) DF



.
So.

Gegen das erste Urteil wurde Berufung eingelegt, gegen die Verurteilung im 2. Prozeß, dem Berufungsprozeß,
wurde der Revision seitens der Verteidiger des Angeklagten stattgegeben.
"Vermeintliche Verfahrensfehler" mehr weiß ich dazu auch nicht im Detail.
Ob nun "Verfahrensfehler" oder andere "sachliche Gründe" - da herrscht halt Schweigen im Walde.

Scheinbar soll das Argument "aber er hat den Schatz doch - wenn auch verspätet - gemeldet "
vom Gericht nicht entsprechend für das Urteil bewertet/gewürdigt worden sein.
Nun gut.



Also geht es in die neue 1. Runde ...


WIE geht es dieses Mal aus??


Die Auswahlmöglichkeiten lehnen sich ungefähr an den Umfang der 1. Umfrage aus 2015 an.

Die Umfrage läuft bis ungefähr zum Mittag des 23.01., dem Tag der Verhandlung.
Die Umfrage wird dann kurz vor Urteilsverkündung manuell geschlossen.


Die Umfrage ist "öffentlich", d.h. man kann sehen, wer mit seinem Namen wo gezeichnet hat.

So jemand der Meinung ist, sein "Urteil" im Detail begründen zu müssen, so tue er dies.
Aber bitte im Rahmen der allg. üblich hier verlangten Verhaltensregeln


Gruß
Jörg



P.S.:
=> KEINE Verständnisfragen oder sonstwas hier im Thread
Hier geht es nur um die Umfrage, sprich Stimmabgabe und u.U. um die Begründung der eigenen Wertung.
Stimmabgaben Dritter werden NICHT diskutiert.
Grundlagen lese man bitte in verlinkten Threads.

So es was "zum reden" gibt, nebenher, so tue man dies z.B. in

=> im diesm Thread im Unterforum "Pressesplitter"

.
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 17:10   #2
Sorgnix
Admin

Themenstarter
 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,986

.

Mein Senf zum Thema:

10 Monate auf Bewährung (auf 2 Jahre Bewährungszeit) + 2.000,-- Euro Geldstrafe


Nicht nur die Anwälte des Powerdödel haben die Zeit genutzt - auch die Staatsanwaltschaft
hat sicher noch ein paar neue Argumente ausgegraben ...


Ich mag dem Plädoyer der Verteidigung aus dem 2. Prozeß NICHT folgen, wo so
vollmundig erklärt wurde,
Zitat:
"der Benny will ja nun zu den "Guten" gehören, hat er
doch grad eben eindeutig gesagt.
Und den Schatz hat er dann ja am 23.12. extra kurz vor
Heiligabend abgegeben.
Also alles in den Fristen. Er ist total von seiner Unterschlagungsabsicht
als "Herr seiner Sinne" noch selbständig und rechtzeitig zurückgetreten ...
Es ist doch unerheblich, ob die Polente schon vor der Tür gestanden hat ..."
Nun, das mag der Kuckuck glauben ...
Wg. mir mag es dazu auch ein BGH-Urteil geben.

Wenn das alles ist - und auf mehr als das können sie sich auch dieses Mal nicht stützen,
dann sehe ich erneut Schwarz für den Delinquenten.


Es kommen die gleichen Zeugen wieder auf den Zeugenstuhl.
Und wer weiß, dieses Mal vielleicht auch der Friseur??
Und die Wurmsondes? Deren Prozeß ist doch nun langsam wirklich vorbei,
oder befinden die sich aktuell in der 42. Berufungsrunde??
Und? wurde im DF mal das Archiv geöffnet?
Kommen da nun u.a. zusätzlich noch Bildchen von und mit nem Powerunterschläger mit nem
Gladio in der Hand vor dem Schlafzimmerschrankspiegel auf die gerichtliche Leinwand?

Wer weiß ...


Ich kann die Expertenrunde von der DSU und .würg beruhigen - ich bin dieses Mal
nicht vor Ort. Firmeninterner Termin in Hannover, da kann ich leider nicht fehlen ...

Aber es werden ja sicher auch andere Interessenten vor Ort sein.
Welche mit Manieren vor allen Dingen.
Die werden dann berichten

Die Abteilung derer, die im "etwas" eng gewordenen Konfirmationsanzug oder
als => Dirk-Bach-Dschungel-Verschnitt auflaufen, wird ja sicher wieder mehr damit
beschäftigt sein, ihr Konterfei in die selbstbestellten Fernsehkameras zu drücken.
(... und hinterher nicht gesendet werden. Weil, selbst RTL hat Geschmack ... )



Gruß
Jörg
der Thread ist somit eröffnet.
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 17:37   #3
fleischsalat
Moderator

 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,456

10-12 Monate auf 2 Jahre, 4000 EUR Geldstrafe.

Fakt 1: Seit der Geschichte ist die Szene gespalten wie nie.
Fakt 2: Der Fund wurde illegal geborgen.

Wer Mist gebaut hat, muss dafür geradestehen, nicht sich winden wie sonstwas.
UND: Sich schon gar nicht als Märtyrer für ALLE Sondengänger hinstellen (oder hinstellen lassen)- Da fühle ich mich persönlich beleidigt!
Ich würde mir wünschen, dass es nach dieser Neuauflage endlich mit dem leidigen Thema vorbei ist.
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:01   #4
Ikognito
Ratsherr

 
Benutzerbild von Ikognito
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Kreis KC Ofr
Detektor: Rutus Alter 71/ Fischer F22
Beiträge: 234

China syndrom> don't feed the troll
Jede Publikation die den Spacken betrifft, erhöht seinen Bekanntheitsgrad, und ist dadurch gratis Reklame für ihn und seinesgleichen.
__________________
Cu Bobo

___________________________________
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.‎ Mark Twain (1835-1910)
Ikognito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:16   #5
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,498

Ich vermute , das er mit einen leicht blauen Auge davon kommt...

Nur Geldstrafe...

Das Thema ist schon so lange im Gange , das interessiert vor Gericht bestimmt kaum jemanden noch, denke ich mal...
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:46   #6
Niklot
Landesfürst

 
Benutzerbild von Niklot
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: Mecklenburg
Detektor: Seben Tiefenmonster :-)
Beiträge: 796

Bewährung ist ein Schlag ins Gesicht für das was da gelaufen ist, andere wurden schon für weniger eingesperrt.

Mein Tipp geht eindeutig in Richtung Freiheitsentzug, in einer Strafhöhe, die nicht zur Bewährung ausgesetzt werden kann.

3 Jahre und 4 Monate
__________________
Gruß Niklot



petschaften-archiv.de
Niklot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 07:28   #7
Sorgnix
Admin

Themenstarter
 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 20,986

hey!

... ist zwar ne sehr kurzfristige Umfrage gewesen - aber trotzdem ist noch Zeit, das Kreuz zu machen!

Auf den ersten Blick:
Auch hier nur => "Kameradenschweine" unterwegs ...

Gut so!!


... wenigstens ein paar "Schweine", die ein gerüttelt Maß und Verständnis für geltendes Recht aufbringen


Bis zum frühen Nachmittag geht noch was!

leichtanfeuernderweise
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 08:31   #8
Niklot
Landesfürst

 
Benutzerbild von Niklot
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: Mecklenburg
Detektor: Seben Tiefenmonster :-)
Beiträge: 796

So viele Kameradenschweine gibt es hier ja nicht, bis auf meine Wenigkeit will den ja nicht mal jemand hinter Gittern sehen.
Ist schon nett in so einem Damenfederballforum, natürlich die softe Variante, mit Weichschaumbällen...
__________________
Gruß Niklot



petschaften-archiv.de
Niklot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 09:37   #9
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 11,556

Kameradenschweinforum.de

Da das hier ja andernorts aufmerksam verfolgt wird, möchte ich hinzufügen, dass ich mir das gleiche Schicksal, das ich mir für Benny wünsche, ebenso für den Menschen wünsche, der im Eierlikör wohnt und für den, der von Mama angezogen wird. Ja, den mit den wichsbegriffelten Bandshirts.

Zum Abschluss noch ein Zitat der Lichtgestalt der Sondengängerszene:

Zitat:
Lasst es allen nochmal gesagt sein: Ich tue das seit Anfang an nicht für mich, sondern für alle Sondengänger in der Szene. Damit das Hobby in der Zukunft besser wird und keiner mehr solch eine Leidensgeschichte erleben muss. Ich habe an jeder Verhandlung hohe Anwaltskosten zu tragen. Wer bezahlt mir diese Kosten von den ganzen Sondengängern für die ich das mache? Nur ich selbst.
Hört ihr die epische Musik im Hintergrund? Seht ihr die wehenden Fahnen und den Morgennebel über dem Schlachtfeld?

Denn eigentlich, liebe Freunde, ist nämlich Krieg! Haben wir nur nicht bemerkt.

Weitere Zitate weiterer Lichtgestalten dort:
Zitat:
Man muss seinen Feinden verzeihen, aber nicht früher, als bis sie gehenkt wurden.
Optimus

Zitat:
Ich gehe nur mit den Leuten sondeln mit denen ich auch im Schützengraben liegen würde.
flumi

Zitat:
Ich will mit keinen da im Schützengraben liegen.
Steffen

Wunderbar. Da hat der Mann, der sein Leben dem Eierlikör widmete, ja eine tolle Schar um sich vereint. Ein bisschen schlauer als der Dicke und der Rest seiner Truppe ist er ja schon, das muss man ihm lassen.
__________________
Omnia mea mecum porto - Bias von Priene
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 10:43   #10
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 3,730

Dein Niveau ist aber auch nicht gerade berauschend...
Lieber sachlich bleiben als plump über Äußerlichkeiten herziehen...
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen...
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php