Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2016, 21:42   #51
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,197

nach oben schiebend...

Keiner im SDE der sich für alte Lampen (egal welcher Art) begeistert?!?

Daher noch eine aus meiner Sammlung.

Friemann&Wolf 905, Eisenausführung, Spannschrauben-Bügelverschluß. Baujahr um 1930.

Gruß Grubenmolch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg F&W 905 Spannschrauben-Bügelverschluß (3).jpg‎ (108.7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg F&W 905 Spannschrauben-Bügelverschluß (4).jpg‎ (101.7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg F&W 905 Spannschrauben-Bügelverschluß (5).jpg‎ (103.0 KB, 13x aufgerufen)
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 18:17   #52
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,675

Nur Korrosion, oder auch Abnutzungsspuren(Beulen Kratzer)?
Gefällt mir, besonders das Firmenschild.

GA Thomas
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 20:04   #53
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,197

Hi Thomas!
Bin mir nicht sicher. Direkte Abnutzungsspuren eigentlich nicht. Vor allem am Wirbel und Bügel nur minimal. Ob echt gefahren...
Keine Ahnung. Karbid wurde aber da drinnen schon mal zur Reaktion gebracht.
Gruß (auf andere vorgestellte Geleuchte wartender) Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 19:58   #54
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,197

Ich bin fremd gegangen...

mit ner Französin!!!



Nicht immer F&W!

Brevete Curant H von Mercier warscheinlich um 1940.

Unheimlich schwere Karbidlampe. Gußeisen der Karbidbehälter, gegossen Messing der Wasserbehälter. Spiegel leider nur nachempfunden.

Gruß Grubenmolch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mercier H (1).jpg‎ (135.0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mercier H (2).jpg‎ (134.1 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mercier H (3).jpg‎ (120.7 KB, 24x aufgerufen)
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 20:16   #55
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,675

__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 21:51   #56
Obersteiger
Ritter

 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Harz
Beiträge: 340

Vermutlich das Schnäppchen des Jahres, leider nicht meins: Eine sächsische Froschlampe für 16 € Sofortkauf!

Der (Sammler-)Wert dieser Ölfunzel aus dem 17. oder 18. Jhd. dürfte locker im vierstelligen Bereich liegen ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg froschlampe.jpg‎ (54.7 KB, 42x aufgerufen)
Obersteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 16:44   #57
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,675

Ja, die wirkt ganz gut. Wenn echt, dann richtig Schnäppchen.
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 21:37   #58
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,197

Wenn original wird sich einer den A**** abfreuen!
Oder NICHT wissen was er da hat!
Meint Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2016, 22:31   #59
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,675

Da es den Molch erfreut(hoffentlich), und ich gerade daran gedacht habe...

Fotos von einer wirklich schönen Lampe. Vermutlich von einem guten Metaller aus Konservendosen "gebastelt", in einer Heimmanufaktur. Sehr saubere Arbeit, fasst sich auch gut an.

Bei Kiessler MINERS LAMPS im Onlineshop gesehen, und es war Liebe auf den ersten Blick. Die korrekte Bezeichnung dürfte Handschelle sein, die Größe ist extrem. Extrem GROSS. Als Vergleich habe ich eine normale Karbidlampe dazugestellt.
Die beiden Dochtstocher mit ordentlicher Kettenbefestigung gefallen mir besonders gut!

Glückauf! Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hand1.jpg‎ (221.0 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hand2.jpg‎ (187.7 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hand3.jpg‎ (217.3 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hand4 Dochtstocher.jpg‎ (130.1 KB, 23x aufgerufen)
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2016, 19:53   #60
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,197



Gerade erst entdeckt... Wahnsinn!
Klasse Arbeit und ein Unikat!
Gruß Grubenmolch.

P.S. Die Liebe auf den ersten Blick kann ich verstehen!
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php