Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2016, 21:29   #31
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,414

Gefahren, bist du sicher? Der Haken wirkt sehr neu. Beulen oder Kratzer am Topf?
Wie sieht die Watte denn aus?
Flohmarktkauf?

Gefällt mir aber insgesamt.
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2016, 22:28   #32
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,103


Haken ist neu, man sieht noch die Wärmstelle wo die Öse gebogen wurde.
Ansonst Lampenstäbe unten wie oben "wackelig", Watte angeschmutzt, Zündfeder ausgeleiert, paar Kratzer. Nur Deko wars nicht.
Gruß Grubenmolch.

Geändert von Grubenmolch (24.01.2016 um 23:17 Uhr).
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 07:45   #33
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,414

Cool

Dann hast du bestimmt Recht.


Glückauf! Thomas
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 22:25   #34
Obersteiger
Ritter

 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Harz
Beiträge: 340

Die Lampe müsste aus der ehem. Tschechoslowakei stammen, der Hersteller ist vermutlich die Firma "Elektrosvit" in Nové Zámky.
Obersteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 20:15   #35
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,414

Thumbs up

http://www.elektrosvit.cz/
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2016, 22:52   #36
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,103

Danke für die Links!
Muß ich mal recherchieren...
Gruß Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 18:57   #37
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,414

Question

Hat diese Firma auch Patente oder Gezähe von Friemann genutzt?
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 20:51   #38
Obersteiger
Ritter

 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Harz
Beiträge: 340

Von Friemann & Wolf gab es Tochtergesellschaften in Weheditz – Karlsbad (Bohatice) und Mährisch-Ostrau (Ostrava). An beiden Standorten im heutigen Tschechien wurde nach 1945 die Grubenlampenproduktion durch die Firma „Elektrosvit“ fortgesetzt, die ihren Stammsitz in Nové Zámky (Slowakei) hatte.

Zumindest der Zünder passt für eine tschechische Lampe, nur die unsaubere Verarbeitung stört mich. Vielleicht muss man den Hersteller noch weiter im Osten suchen
Obersteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2016, 21:31   #39
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,414

Thumbs up

Danke!
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 19:06   #40
Habachtaler
Landesfürst

 
Benutzerbild von Habachtaler
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 964

Habe ein paar Fragen?
Wo wurde die benutzt?
Mit was kann ich die zum Leuchten bringen?
Petroleum?
Leider kein weitere Beschriftung vorhanden.
Höhe ohne Öse ca.23cm.
Danke im Vorraus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0703.JPG‎ (53.4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0704.JPG‎ (53.0 KB, 14x aufgerufen)
__________________
"Wer von einem Schatz weiß, um dessen Ruhe ist es geschehen, und er wird sie nicht wiederfinden, eher er den Schatz gehoben hat oder daran zugrunde gegangen ist"

Joseph Conrad
Habachtaler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php