Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2011, 19:02   #11
Obersteiger
Ritter

 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Harz
Beiträge: 340

Die Grube hier vor den Toren Mindens fehlt auch noch:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 02_9x13.jpg‎ (134.3 KB, 24x aufgerufen)
Obersteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 14:45   #12
Schlepper
Bürger

 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schaumburger Land
Detektor: Deistergeist
Beiträge: 142

Notbergbau Süntel war auch von der IH. Am Tonlägigen Schacht stand eine Dampfseilpfluglokomotive als Fördermaschine!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_6706.jpg‎ (58.7 KB, 24x aufgerufen)
Schlepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 14:48   #13
Wolfo
Oberbootsmann
Heerführer

 
Benutzerbild von Wolfo
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Heiðabýr
Detektor: Oculus
Beiträge: 1,417

Weißt du da genaueres?
Über einen Flachriemen auf eine Trommelwinde mit Bremse?
__________________


Kein Berg zu tief!
Wolfo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 20:04   #14
Schlepper
Bürger

 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schaumburger Land
Detektor: Deistergeist
Beiträge: 142

Ja die Dampfseilzuglokomotiven haben unter dem Kessel eine Seilwinde zum ziehen des Pfluges, da sind so etwa 500-800 m Seil mit 20mm Durchmesser drauf.
Die Maschine war vom Pflugunternehmer Ottomeyer aus Pyrmont geliehen und war dort vom 1946 - 1952 als Fördermaschine in Klein Süntel in Betrieb.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1657.jpg‎ (58.6 KB, 18x aufgerufen)
Schlepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 17:53   #15
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,775

Netzwerk Industriekultur Heft 6
Ganz frisch, wurde mir vom Kolloquium am 4. 11 mitgebracht.

Seite 38
Zwischen 1909 und 1920 beförderte die Strassenbahn fast 250 000 Tonnen Erz von Isernhagen nach Sehnde. Später wurden auch Schiffe für den Transport
genutzt.
----------------------------------------------------------------------------------------
Der Link in Beitrag 7 ( http://www.harzergruben.de/Altbergba...be/knollen.) zum Harzer Bergbau scheint nicht mehr zu funktionieren, schade.


Glückauf! Thomas
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 22:51   #16
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,329

Post

@thomas: ... meinst du diesen: http://archive.is/RtTzQ
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 23:06   #17
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 4,315

https://www.ebay.de/itm/Die-Geschich...EAAOSwxzdaGK47



__________________
Um Wissen ohne Überheblichkeit weiter zu geben,
braucht man nicht viel Wissen, sondern Verstand.
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 20:38   #18
Deistergeist
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,775

Danke und Danke, meine Herren.

Ob es vom Tagebau bei Isernhagen noch etwas zu sehen gibt?
Glückauf! Thomas
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 20:58   #19
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 4,315

Moin Thomas, war ja mächtig was los da in Ilsede!

https://www.google.de/search?q=&tbm=...&bih=637&dpr=1


Heute ist da ein Gewerbepark unter gebracht..........
http://wikimapia.org/2100426/de/Ilseder-H%C3%BCtte

Gruß Uwe
__________________
Um Wissen ohne Überheblichkeit weiter zu geben,
braucht man nicht viel Wissen, sondern Verstand.
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 21:04   #20
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,605

@ Thomas :
Gab es von der Hütte nicht mal ein Buch vom Flohmarkt?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
brauneisenerz, ilseder hütte, isernhagen bergbau, knollengrube, niederhägener

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php