Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fundbilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2009, 06:00   #11
Erdspiegel
Heerführer

 
Benutzerbild von Erdspiegel
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: zwischen Schutt & Scherben
Detektor: westpreußische 4 Zinken-Kartoffelharke
Beiträge: 6,538

Um beim Thema zu bleiben,hier einer meiner ersten Deponiefunde.Eine Keramiktasse der Firma Villeroi & Boch,Mettlach.Leider beschädigt,aber das Motiv finde ich Klasse.Die Waffenbrüder Türkei,Deutschland & Österreich-Ungarn gegen Rußland;einmal ausgefallen umgesetzt:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tasse.jpg‎ (63.1 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18690019.JPG‎ (91.5 KB, 55x aufgerufen)
Erdspiegel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 17:20   #12
oliver.bohm
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,673

... hatte ich schon mal gepostet , setzte es hier passend nochmal ein:
Von meiner Uroma..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1030669.jpg‎ (47.7 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1030670.jpg‎ (50.6 KB, 23x aufgerufen)
oliver.bohm ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 17:36   #13
ODAS
Heerführer

 
Benutzerbild von ODAS
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Niedersachsen
Detektor: Minelab XT70
Beiträge: 2,317

@erdspiegel
Das ist ja ein interessanter Fund, das ist Villeroy Boch Mettmann, oder?

Hier mal meine Flasche aus einem Glasmüllloch(3x4m) von der Oberfläche.

Gruß,
ODAS
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Flasche SDE.JPG‎ (92.1 KB, 77x aufgerufen)
ODAS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 17:56   #14
Erdspiegel
Heerführer

 
Benutzerbild von Erdspiegel
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: zwischen Schutt & Scherben
Detektor: westpreußische 4 Zinken-Kartoffelharke
Beiträge: 6,538

@ODAS: Villeroi & Boch in Mettlach

Habe fast alle Flaschen wech.Waren über 1500 Verschiedene und noch Steingut bzw.Porzellan dazu + kistenweise Doppelte.Hebe nur noch einige auf.
1.Fläschchen 'Opiumtinktur' aus Halbe.Ist noch fast voll.
2&3.Apothekenflaschen;eine ist sogar 'Explosionssicher'
4.Bierflasche aus Litzmannstadt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN18150041.JPG‎ (82.0 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18350061.JPG‎ (105.5 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18410067.JPG‎ (83.7 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18740024.JPG‎ (131.7 KB, 24x aufgerufen)
Erdspiegel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 03:52   #15
Erdspiegel
Heerführer

 
Benutzerbild von Erdspiegel
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: zwischen Schutt & Scherben
Detektor: westpreußische 4 Zinken-Kartoffelharke
Beiträge: 6,538

1.Eine kleine Ei-förmige Schnupftabakflasche.Auf der Vorderseite,der Kronprinz von Bayern;Rückseite mit EK 1914
2.Limonadenflasche mit linksläufigen HK im Verschluß und Boden
3.Rasierglas aus WK2,Schlachtfeldfund
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN18180044.jpg‎ (55.5 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18630013.JPG‎ (67.9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18440069.JPG‎ (61.7 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18460071.JPG‎ (83.7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN18750025.jpg‎ (49.5 KB, 24x aufgerufen)
Erdspiegel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 10:29   #16
Watzmann
Heerführer

 
Benutzerbild von Watzmann
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Beiträge: 4,709

Das sind meine bisherigen Glasfunde,die auch noch "am Stück" waren.
Besonders finde ich Sprudel- und Bierflaschen interessant,da sie ein Stück der örtlichen Heimatgeschichte sind.
Bis in die 50er Jahre hatten wir hier fast in jeder 2.Ortschaft einen regionalen "Abfüller" mit eigenen Flaschen,wo Händler und Abfüllort auf den Flaschen eingeprägt bzw. eingraviert war.

Gruß Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GlasfundeIMG_0005.jpg‎ (146.0 KB, 49x aufgerufen)
Watzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 11:12   #17
eifelsucher
Ritter

 
Benutzerbild von eifelsucher
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Königsfeld/Eifel
Detektor: XP Deus in allen Variationen, Pinpointer Garrett, Whites, Secon und XP
Beiträge: 532

@Odas

Deine Flasche ist eine Essigessenzflasche von Surig, schätzungsweise aus den 50ern
__________________
Mein Motto:
sapere aude - wage zu wissen!

-----
Was zum nachdenken...
Wer glaubt das hier gezeigte Funde nur euresgleichen interessiert der denkt wohl auch das die Erde eine Scheibe ist...
eifelsucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 11:22   #18
eifelsucher
Ritter

 
Benutzerbild von eifelsucher
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Königsfeld/Eifel
Detektor: XP Deus in allen Variationen, Pinpointer Garrett, Whites, Secon und XP
Beiträge: 532

Hat jemand Salbentöpfchen die schwarz lasiert sind?`Wenn ja, mal einen Geigerzähler dranhalten, es kann dann zu einer Überraschung kommen...
Aber auch andere unscheinbar wirkende Keramik hat ein "strahlendes" Innenleben, hab selbst bis vor kurzem noch ne Obstschale gehabt die kräftig strahlte und das Obst blieb da länger drin frisch...
http://www.uranglasuren.com/inhalt.html

Aber auch Glas kann es "in sich haben", nämlich solches was mit Cobaltblau oder Grün eingefärbt wurde.

Bin daraufhin mal meine Flaschensammlung mit dem Geigerzähler abgegangen und hab dabei auch das Salbentöpfchen "entdeckt".
Ist nicht wirklich dramatisch solange das nicht zerbricht und Stäube frei werden, es ist nur gut es zu wissen...
__________________
Mein Motto:
sapere aude - wage zu wissen!

-----
Was zum nachdenken...
Wer glaubt das hier gezeigte Funde nur euresgleichen interessiert der denkt wohl auch das die Erde eine Scheibe ist...
eifelsucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 11:52   #19
eifelsucher
Ritter

 
Benutzerbild von eifelsucher
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Königsfeld/Eifel
Detektor: XP Deus in allen Variationen, Pinpointer Garrett, Whites, Secon und XP
Beiträge: 532

Meine Sammlung

So jetzt noch meine Sammlung.
Die meisten Flaschen habe ich im Boden oder auf wilden Müllteponien im Wald gefunden, ein paar sind aber auch käuflich erworben. Besonders gucke ich immer nach den sog. Klicker oder Knackerlflaschen. Das sind die mit dem komischen Hals und der Glasmurmel innen drin, davon habe ich aber bisher nur eine (ganze) gefunden.

Die Medizinfläschen sind fast ausschließlich aus der Zeit wo ich beim KMRD war, die Schützengräben lagen oft voll davon.
Das besagte schwarze Salbentöfpchen ist auch auf einem Bild zu sehn (hinter dem getrockneten Maikäfer).

Mein Hauptsammelgebiet bleiben die Gebrauchsflaschen, hier im speziellen regionale Flaschen (Bier, Limo, Wasser)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg flaschen1.jpg‎ (113.2 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen2.jpg‎ (34.8 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen3.jpg‎ (41.7 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen4.jpg‎ (75.0 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen5.jpg‎ (51.8 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen6.jpg‎ (209.2 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen7.jpg‎ (50.8 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen8.jpg‎ (46.6 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen9.jpg‎ (192.6 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg flaschen10.jpg‎ (45.5 KB, 77x aufgerufen)
__________________
Mein Motto:
sapere aude - wage zu wissen!

-----
Was zum nachdenken...
Wer glaubt das hier gezeigte Funde nur euresgleichen interessiert der denkt wohl auch das die Erde eine Scheibe ist...

Geändert von eifelsucher (05.01.2009 um 11:56 Uhr).
eifelsucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009, 20:14   #20
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,827

Thumbs up




Respekt, schöne Sammlung!
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alte flaschen, altglas, flaschen, flaschensammlung, glasprägung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php