Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Brachen, Industrieruinen, Marodes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2005, 20:16   #11
bitti
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von bitti
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bernau b. Berlin
Beiträge: 433

Bilder Teil 11, voerst letzter Teil

Weitere Fundstücke:

Bild 1: Notbeleuchtung in "Not"
Bild 2: Politsiche Karte - es war einmal
Bild 3: Ziele des Kapitalismus und des Sozialisums
Bild 4 und 5: Ausbildungskabinet Astronomie (?)

bitti
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg zfund06.jpg‎ (12.7 KB, 230x aufgerufen)
Dateityp: jpg zfund08.jpg‎ (30.5 KB, 192x aufgerufen)
Dateityp: jpg zfund09.jpg‎ (30.6 KB, 221x aufgerufen)
Dateityp: jpg zfundstern.jpg‎ (24.1 KB, 150x aufgerufen)
Dateityp: jpg zfundstern02.jpg‎ (22.8 KB, 156x aufgerufen)
bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 21:27   #12
Oelfuss
Heerführer

 
Benutzerbild von Oelfuss
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nds.
Detektor: whites 3900 D pro plus
Beiträge: 7,794

Ein schönes Foto-Objekt! Super Zeitzeugenmaterial und verblödete Zerstörung dicht zusammen....
__________________
bang your head \m/
Oelfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 22:38   #13
Robbells
Heerführer

 
Benutzerbild von Robbells
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Berlin
Detektor: nun ja ...ja auch ich hab einen MD 3009...
Beiträge: 2,367

@bitti,

sehr ausführlicher Beitrag mit tollen Bildern.
Es ist doch eigentlich Erstaunlich das man in dieser kurzweiligen Zeit überhaupt noch auf "Frei" zugängliche Objekte trifft die dann auch noch die typischen Wandtafeln und andere damalige "Normalitäten" zeigen.

Bye Robbells
__________________
"..und Zisch und Klack und weg..."
Robbells ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 11:32   #14
bitti
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von bitti
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bernau b. Berlin
Beiträge: 433

Das Objekt soll laut Pressemeldung in eine Mastfarm für Peking-Enten verwandelt werden.

bitti
bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 15:35   #15
Mirex
Einwanderer

 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Burg b. Magdeburg
Beiträge: 2

Zitat:
Zitat von bitti Beitrag anzeigen
Ja, ein wenig Sport haben die dort wohl auch gemacht. In der Halle, sogar mit eingebauter Sauna, ...

bitti
Hallo Bitti,

echt tolle Bilder vom AO (Ausbildungsobjekt) Objekt Heidekrug!!! Habe dort von 1984 bis 1990 gedient und es gibt noch ein weiteres Objekt in Freudenberg,dort sind die eigentlichen Bunker dieser so geheimen Dienststelle.
War vergangenes Wochenende im AO Heidekrug und habe ebenfalls Bilder gemacht,echt seltsam,da man ja weiß wo jeder Stuhl,Tisch,Panzerschrank usw. gestanden hat.
Übrigens mehr findet man unter www.bunkernetzwerk.de zu diesem und dazugehörigem Objekt.
Schade das solche Objekte verrotten :-(!!!!
Mirex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 01:51   #16
goeasy
Einwanderer

 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: mol
Beiträge: 5

info heidekrug

bin ein zugezogene (nl) in der naehe von heidekrug.(gielsdorf)

Kann jemand mir sagen:
Was wird eigentlich gemacht mit diesem Gelaende in die zukunft??
Ist es wegen Asbest mengen das es zu teuer is die hauser ab zu brechen oder gibt es sonstige motive?
Moechte sehr gerne das Gelaende mal besuchen mit jemand der da auch gediend hatt!
wie kommt man da am besten rein?
Wurde mich ueber jede info freuen!
go easy!
goeasy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:57   #17
bitti
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von bitti
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bernau b. Berlin
Beiträge: 433

Ja was wird in Zukunft? das Thema Farm ist längst vom Tisch und so wird das Objekt wohl weiter vor sich hingammeln.

Mit dem Besuch ist das so eine Sache. Die zuständigen Behörden haben die das Objekt schon vor einiger Zeit gesichert und die üblichen Hinweisschilder angebracht ...

bitti
bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 12:34   #18
goeasy
Einwanderer

 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: mol
Beiträge: 5

zukunft

Habe mittlerweile schon ein loch entdeckt.

Werde bald mal reinschauen und ein paar foto,s ,video machen.

Die oberfoersterei war nicht in der lage mir zu erzaehlen wem dieses objekt jetzt gehoert.Schade das es so vergammelt.

mfg!
goeasy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2009, 21:13   #19
Janusz
Einwanderer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Brandenburg
Beiträge: 1

Guten Abend... wenn irgend jemand Fragen zum ehm. VP-Objekt Heidekrug hat...
so kann man sich gerne an mich wenden... ich bin der neue Eigentümer...

mfg
Janusz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2009, 21:42   #20
curious
Heerführer

 
Benutzerbild von curious
 
Registriert seit: Apr 2004
Ort: Köln
Detektor: tesoro/ebinger
Beiträge: 3,858

Zitat:
Zitat von Janusz Beitrag anzeigen
Guten Abend... wenn irgend jemand Fragen zum ehm. VP-Objekt Heidekrug hat...
so kann man sich gerne an mich wenden... ich bin der neue Eigentümer...

mfg
Gratulation!

Aber so ein Objekt legt man sich doch sicher nicht ohne Konzept zu, was kann man aus so einem schwierigen Gelände machen?
__________________
Gruß Alex

Selbst eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig.
Woddy Allen
यहां तक कि एक टूटी हुई घड़ी ठीक दो बार एक दिन है. वुडी एलेन
curious ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php