Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.12.2015, 11:08   #21
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,672

Dann will ich mal mitspielen..

Außen 2 Polen , in der Mitte ein Waliser.
Die Linke kommt aus dem Ruhrpott , die Rechte aus Wathlingen/Burgdorf und waren Abschiedsgeschenke.
Beide ungebrannt...

Die Mittlere war ein Flohmarktfund.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN0879.jpg‎ (220.5 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0892.jpg‎ (207.9 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0899.jpg‎ (160.7 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0898.jpg‎ (195.8 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0900.jpg‎ (218.3 KB, 18x aufgerufen)
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 16:22   #22
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,248

Schön!
Was mir immer wieder auffällt, das die englischen Lampen fast immer mit Marsautmantel daherkommen.
Gruß Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 16:25   #23
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,672

Wahrscheinlich konnten sie so ihre riesigen Herstellerplaketten besser anbringen..

Oder britische Bergleute sind ungeschickter...

ODER, den Bergwerksbetreibern waren ihre Bergleute und Bergwerke näher, als die Mehrkosten für den Marsautmantel..
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 16:42   #24
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,248

@olli: Wäre eine Erklärung!

Und noch ne Karbidlampe. Eine ehrliche! Hersteller unbekannt.

Nach dem (etwas länger dauernden) Öffnen...
Als Dichtung am Wassertankboden diente eine zusammengerötelte Zeitungsseite!!!

Gruß Grubenmolch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Karbid.jpg‎ (85.1 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Karbid nach öffnen.jpg‎ (114.5 KB, 39x aufgerufen)
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 17:49   #25
Peter_0467
Ritter

 
Benutzerbild von Peter_0467
 
Registriert seit: Dec 2010
Ort: BadenWürttemberg
Detektor: n.v.
Beiträge: 355

Die hat auf jeden Fall schon einiges erlebt! wenn der Boden vom Wassertank noch dicht ist, würde ich die Dichtung tauschen und einen Versuch wagen.
__________________
viele Grüße, Manfred

Fotowettbewerbgewinner Juli 2016
Peter_0467 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 16:29   #26
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,248

@Manfred: Komponenten sind noch in erstaunlich gutem Zustand! Inbetriebnahme ist in Arbeit!

Gruß Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 20:11   #27
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,825

Wer noch nicht genug Geleucht hat, hier eine neue Bezugsquelle:
http://www.grubenlampensammler.com/z...enst%C3%A4nde/


Ich bin arm, ich kauf nix mehr.
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 20:14   #28
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 4,371

Zitat:
Zitat von Deistergeist Beitrag anzeigen
Wer noch nicht genug Geleucht hat, hier eine neue Bezugsquelle:
http://www.grubenlampensammler.com/z...enst%C3%A4nde/


Ich bin arm, ich kauf nix mehr.
+=
__________________
Um Wissen ohne Überheblichkeit weiter zu geben,
braucht man nicht viel Wissen, sondern Verstand.
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 20:15   #29
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,248

Zitat:
Zitat von Deistergeist Beitrag anzeigen
Wer noch nicht genug Geleucht hat, hier eine neue Bezugsquelle:
http://www.grubenlampensammler.com/z...enst%C3%A4nde/


Ich bin arm, ich kauf nix mehr.
Aber immerhin noch humane Preise!

Gruß Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2016, 19:41   #30
Grubenmolch
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,248

nach oben schieb...



Eine gefahrene Lampe im Originalzustand. Ungepunzt aber eventuell polnische LB-1.
Gruß Grubenmolch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Geleucht 060.jpg‎ (121.0 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Geleucht 062.jpg‎ (86.3 KB, 21x aufgerufen)
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php