Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2013, 18:04   #1
12345678
Landesfürst

 
Benutzerbild von 12345678
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: sachsen-anhalt
Beiträge: 631

alter Bergbau?

zwischen Großeutersdorf und Kahla direkt an B88 hab ich im vorbeifahren die Zugänge in den Berg gesehen.Hier wurde ja schon viel geforscht,sicher kann mir jemand sagen was sich hinter diesen Eingängen befindet.
2 Eingänge sind auf einem privaten Werkstattgelände,das andere ganz allein an der Strasse.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1040531.jpg‎ (169.1 KB, 114x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040532.jpg‎ (119.1 KB, 113x aufgerufen)
__________________
whisper, whisper, don't make a sound your bed is made, it's in the ground

Geändert von 12345678 (18.06.2013 um 18:27 Uhr).
12345678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 08:48   #2
Biblio
Ritter

 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 388

...vermutlich Zugänge zur ehemaligen unterird. Rüstungsindustrie während WK 2; Stollenportale sind normalerweise aufwendiger gestaltet.

Glückauf!

Biblio
Biblio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 13:44   #3
12345678
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von 12345678
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: sachsen-anhalt
Beiträge: 631

beim 2.Stollen auf dem Werkstattgelände ist ein Gebäude(Halle) davor gebaut.Das Tor stand mal offen und man konnte das nicht ausgebaute Mundloch sehen,wie es aussah nicht verschlossen.Eine Verbindung zu Reihmag hab ich auf die schnelle nicht gefunden,kenn die Anlage aber auch nicht.
__________________
whisper, whisper, don't make a sound your bed is made, it's in the ground
12345678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 20:05   #4
Biblio
Ritter

 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 388

Ehemalige Sandgewinnung, im 3. Reich zu Rüstungszwecken ausgebaut, wird heute vom Geschichts- und Forschungsverein Walpersberg betreut.
Nachste Führung: Sa. 29.6.2013.

Glückauf!

Biblio
Biblio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 21:04   #5
12345678
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von 12345678
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: sachsen-anhalt
Beiträge: 631

Zitat:
Zitat von Biblio Beitrag anzeigen
Ehemalige Sandgewinnung, im 3. Reich zu Rüstungszwecken ausgebaut....
Biblio
ist das die Antwort auf Frage #1 ? die Reihmag interessiert mich eher nicht.


Zitat:
Zitat von Biblio Beitrag anzeigen
...vermutlich
Biblio
wäre schön wenn die Antwort mit: das ist... beginnen würde
__________________
whisper, whisper, don't make a sound your bed is made, it's in the ground
12345678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 22:27   #6
2augen1nase
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,107

Der Stollen auf dem Firmengelände ist ein Blindstollen - jedenfalls laut Aussage des Mieters / Eigentümers... Damals war ich mal drin, der Stollen stand komplett vom mit Simson Maschinen und anderen Vehikeln...

Die haben in der Ecke früher Sand abgebaut für die Porzellanindustrie. Im 3. Reiche wurden dann verschiedene Projekte dort eingelagert. Meines Wissens nach gabs außer der Reihmag weiter vorne noch ein Objekt, das ist aber mit hohem Zaun und viel Stacheldraht gesichert, wurde oder wird noch nachgenutzt durch die Armee....

In der Ecke gibts recht viel...^^
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 22:52   #7
12345678
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von 12345678
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: sachsen-anhalt
Beiträge: 631

danke das ist doch mal ne Aussage.

Richtung Jena gibts noch das KL22,jetzt verlassen.usw.
__________________
whisper, whisper, don't make a sound your bed is made, it's in the ground
12345678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2013, 23:54   #8
2augen1nase
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,107

Ja das müsste es sein...

In der Ecke gibts überall Löcher, auch auf dem Weg nach Orlamünde bin ich immer wieder Stollenmundlöchern begegnet....

Ist prinzipiell ne interessante Gegend, nur weiß ich nicht inwiefern da was befahrbar ist, müsste ich mal jemanden anrufen der mir da evtl. Auskunft geben kann...
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 00:03   #9
Straubinger
Heerführer

 
Benutzerbild von Straubinger
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: Straubing/Niederbayern
Beiträge: 2,338

Zitat:
Zitat von 2augen1nase Beitrag anzeigen
Ja das müsste es sein...

In der Ecke gibts überall Löcher, auch auf dem Weg nach Orlamünde bin ich immer wieder Stollenmundlöchern begegnet....

Ist prinzipiell ne interessante Gegend, nur weiß ich nicht inwiefern da was befahrbar ist, müsste ich mal jemanden anrufen der mir da evtl. Auskunft geben kann...
Erkunde das doch auf eigene Faust
In so ner Gegend zu wohnen wäre ein Traum
__________________
Straubinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 01:07   #10
12345678
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von 12345678
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: sachsen-anhalt
Beiträge: 631

ja nicht schlecht dort....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg letzteswoende.jpg‎ (75.3 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040154s.jpg‎ (85.5 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040153s.jpg‎ (108.8 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040174s.jpg‎ (79.3 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040128s.jpg‎ (102.6 KB, 46x aufgerufen)
__________________
whisper, whisper, don't make a sound your bed is made, it's in the ground
12345678 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php