Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2017, 16:41   #1
GarettSondler
Lehnsmann

 
Benutzerbild von GarettSondler
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Bayern
Beiträge: 41

Fundbestimmung: Adler

Hallo liebe Schatzsucher,

Ich habe diesen Adler auf einem Acker (ohne erwähnenswerten sontigen Funden) gefunden.
Er war vermutlich vergoldet, an einzelnen Stellen sieht man es noch Gold durchschimmern.
Ich würde sehr gerne die Geschichte dahinter Wissen und freue mich wenn ihr Ideen habt woher dieser Adler kommen könnte
Er lag nicht weit unter der Erdoberfläche und besteht

Liebe Grüße
GarettSondler
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20171216_160910.jpg‎
Hits:	178
Größe:	155.9 KB
ID:	311716  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20171216_162604.jpg‎
Hits:	94
Größe:	171.1 KB
ID:	311717  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20171216_162535.jpg‎
Hits:	98
Größe:	157.3 KB
ID:	311718  

Geändert von GarettSondler (16.12.2017 um 16:51 Uhr).
GarettSondler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 17:22   #2
Sir Quickly
Heerführer

 
Benutzerbild von Sir Quickly
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Rhain-Mein
Detektor: Oculus Rift
Beiträge: 1,930

Imho ist das ein Pheonix und ich hab den auch schonmal irgendwo gesehen, stehe aber gerade fürchterich auf dem Schlauch.
Sir Quickly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 19:24   #3
samson
Heerführer

 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Eich bei Worms
Detektor: Whites DFX
Beiträge: 1,550

Für mich sieht das irgendwie wie ein Adler aus.
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 20:34   #4
GarettSondler
Themenstarter
Lehnsmann

 
Benutzerbild von GarettSondler
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Bayern
Beiträge: 41

Schön, das wir uns so einig sind
Aber Dankeschön für die Antworten, auch wenn ich es nicht rausfinde woher er herkommt, freu ich mich sehr über den Fund.
GarettSondler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 21:50   #5
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 1,542

Ich komme auch nicht drauf... Irgendwie erinnert es mich an irgend etwas vielleicht preußisches oder Kaiserzeit vor 1914

Die Form des Adlers sah ich doch irgendwo... grübel

Wenn ich mich wieder erinnere schreibe ich hier.
Jedenfalls war der nicht im spiel
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	spass.JPG‎
Hits:	73
Größe:	86.2 KB
ID:	311724  
__________________
Fotowettbewerbgewinner Mai 2018 und Juli 2018
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 22:02   #6
Niklot
Landesfürst

 
Benutzerbild von Niklot
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: Mecklenburg
Detektor: Seben Tiefenmonster :-)
Beiträge: 802

Adler sehe ich da keinen, beim besten Willen und selbst mit ganz viel Fantasie, da wird keiner draus.
Eventuell das Logo vom Brieftaubenzüchterverband, das ist nicht bös gemeint, aber ich sehe da eher eine Brieftaube, von mir aus auch Friedenstaube.

Gruß
Niklot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 09:52   #7
elexx
Geselle

 
Benutzerbild von elexx
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Werdau / Westsachsen
Beiträge: 99

Ich denke, es ist eine Kühlerfigur, ähnlich dieser:
http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=464538
Gibts/gabs einen Traktorenhersteller, der so einen "Vogel" (was auch immer) als "Gallionsfigur" auf der Motorhaube hatte? Für mich deutet der Befestigungsbolzen nach unten und die beidseitige Ausführung in diese Richtung - ähnlich wie ein Mercedesstern.
elexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 13:10   #8
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 4,308

.Hmmm....., Adler auf Helmen breiteten die Flügel aus, Adler auf Kühlerhauben legten meist die Flügel nach hinten an, Adler für Fahnenstangen saßen zur Front mit ausgebreiteten Schwingen,

ich Tippe auf Fahnenstange.
__________________
Um Wissen ohne Überheblichkeit weiter zu geben,
braucht man nicht viel Wissen, sondern Verstand.
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 13:47   #9
GarettSondler
Themenstarter
Lehnsmann

 
Benutzerbild von GarettSondler
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Bayern
Beiträge: 41

Vielen dank für die rege Teilnahme zur Beantwortung meiner Frage. Auch wenn es Uneinstimmigkeiten gibt.
Ich muss sagen, ich hätte ihn lieber an einer Fahnenstange gesehen als auf einer Traktor - Motorhaube
GarettSondler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 16:24   #10
1_highlander
Heerführer

 
Benutzerbild von 1_highlander
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: L
Detektor: GMP
Beiträge: 4,878

Von den Füßen her sollte es schon ein Adler oder Greifvogel sein
__________________
Gruß Carsten

"Es irrt der Mensch, solang`er strebt."
(Goethe Faust I)

Gewinner Fotowettbewerb Mai 2011/April, Mai, Juli, August 2017
Mitgewinner Fotowettbewerb März/April 2013/Dezember 2016
1_highlander ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fund

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php