Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2008, 23:38   #21
beobachter
Themenstarter
Geselle

 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: rlp
Beiträge: 67

Arrow

merci Fritz,
bin eigentlich schon unterwegs...
....

B.
__________________
Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.
George Orwell 1984
beobachter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 00:05   #22
blashyrk
Ritter

 
Benutzerbild von blashyrk
 
Registriert seit: May 2006
Ort: mitten im Westwall
Detektor: keiner
Beiträge: 362

das ganze sieht ja recht interessant aus.
da ich noch keinen 128er in meinem archiv habe
würde ich mir den gerne vor ort anschauen,
ist ja nicht so weit von mir aus.
hat jemand lust anfang september ne tour in der gegend zu machen?
gruß, blashyrk
blashyrk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 10:02   #23
BVK
Heerführer

 
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 1,162

Zitat:
Zitat von blashyrk Beitrag anzeigen
....da ich noch keinen 128er in meinem archiv habe...
Wenn es sich bei diesem Bunker um einen RB 128 handelt, ist das kein Wunder.

Lt. M. Gross - a.a.O. - S. 175, sollen am gesamten WW nur 3 Anlagen dieses Typs gebaut worden sein.

Gruß
BVK
BVK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 10:54   #24
Aliakmonas
Landesfürst

 
Benutzerbild von Aliakmonas
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Kirrweiler/Pfalz
Beiträge: 947

Zitat:
Zitat von blashyrk Beitrag anzeigen
hat jemand lust anfang september ne tour in der gegend zu machen?
gruß, blashyrk




Und wie ist,s mit Fritz?
__________________
,, Der zweite Stern von rechts - Bis zum Morgengrauen"
( James T.Kirk -Star Trek VI - Das unentdeckte Land )
Aliakmonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 00:59   #25
observer2
Einwanderer

 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: heidelberg
Beiträge: 11

ja

oberhalb des Parkplatzes sind auch noch einige Bunker Ruinen wo da aber nen HGS sein soll würde mich auchmal interessieren....
observer2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 14:09   #26
beobachter
Themenstarter
Geselle

 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: rlp
Beiträge: 67

Arrow So hier mal ein paar Bilder von den Ruinen

evtl. Bilder von GE-Bunker 1278 etwas 200-300 m weiter war die nächste Ruine so wie es aussieht waren in dem Abstand dort weitere Bunker. Von zweien hier mal die ersten Bilder. Nicht die dollsten aber immerhin. Werd mal anfangen die die ich so finde zu zuordnen. Damit wäre der Zustand dann auch festgehalten. Da bisher allen gesprengten Bunker die wir gefunden haben eingezäunt waren, gehe ich davon aus dass wer Karten hat wo diese zumindest drauf verzeichnet sind. Wer hat hierzu Tips, weiss um welche Karten es sich handelt ??
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG6791.JPG‎ (159.8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6792.JPG‎ (129.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6793.JPG‎ (139.6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6794.JPG‎ (87.8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6795.JPG‎ (147.6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6796.JPG‎ (88.3 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6797.JPG‎ (144.5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6798.JPG‎ (126.0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6799.JPG‎ (127.8 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6800.JPG‎ (124.5 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.
George Orwell 1984
beobachter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 14:29   #27
beobachter
Themenstarter
Geselle

 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: rlp
Beiträge: 67

Arrow und noch zwei Bilder von dem

2. Bunker an der Stelle.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG6801.JPG‎ (116.9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6802.JPG‎ (68.0 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.
George Orwell 1984
beobachter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2008, 18:38   #28
xantia11
Geselle

 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: neustadt
Beiträge: 76

@BVK

Zitat:
Zitat von BVK Beitrag anzeigen
Wenn es sich bei diesem Bunker um einen RB 128 handelt, ist das kein Wunder.

Lt. M. Gross - a.a.O. - S. 175, sollen am gesamten WW nur 3 Anlagen dieses Typs gebaut worden sein.

Gruß
BVK
Das wär der Hit,wie gesagt,da man nicht unten durch kommt sind wir uns nicht sicher,ob Abklatsch des 10ers oder 11ers.Die andere Sk konnte auch niemand einordnen.Gruss Fritz
xantia11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 22:21   #29
beobachter
Themenstarter
Geselle

 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: rlp
Beiträge: 67

Arrow hm Beton

quer über den Weg im Bereich wo man in den "wendehammer" kommt...

ist da was drunter??
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG6803.jpg‎ (163.5 KB, 35x aufgerufen)
__________________
Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.
George Orwell 1984
beobachter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 22:28   #30
beobachter
Themenstarter
Geselle

 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: rlp
Beiträge: 67

Arrow und

noch zwei unbekannte Betonblöcke,die etwa 150 Meter oberhalb des vorangegangenen Bildes links im Wald liegen, sowie die gesprengten Überreste der Bunker 1265, 1268, 1260 am Wendehammer links abgebogen an einem in GE nicht verzeichneten geschotterten Weg rechts am Berg liegen....

Gruß

B.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG6804.jpg‎ (120.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6806.jpg‎ (123.0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6808.jpg‎ (121.5 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6809.jpg‎ (105.2 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6810.jpg‎ (85.9 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG6811.jpg‎ (82.8 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten –, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.
George Orwell 1984

Geändert von beobachter (22.08.2008 um 22:32 Uhr).
beobachter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php