Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fahrzeuge und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2018, 02:02   #1
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,504

Anhänger für meinen Kübelwagen

Weil es immer nervig war, auf Treffen das ganze Gerödel im Kübel zu haben und bei Geländefahrten es rauszulegen,
hatte ich mich 2010 entschlossen mir einen passenden , kleinen Anhänger zuzulegen .

Auslöser war ein Anhänger auf dem Mailkäfertreffen von 2010.

Nun , nach 8 Jahren bin ich fast soweit..

Optisch schaut er nun etwas militärisch aus..

Innen hat er Scheuerleisten aus Eiche bekommen (Mit Schlitzen für Spanngurte)

Die Felgen und der Anhänger bekommen nochmal frischen Lack.

(Die geschlossene Felge vorne ist nur ein Platzhalter. aber eigentlich soll der Hänger mal komplett auf diesen Felgen stehen. Die 1966´iger Felgen hatte ich als erstes bekommen )


Meine Frage ins Forum:

Was auch noch fehlt , ist die zündende Idee für eine Stütze vorne..

​Ein Stützrad sieht zu modern aus... Und für den kleinen Hänger zu übertrieben..

Hat jemand eine Idee , oder historische Fotos mit (Klapp)stützen oder Ähnlichem?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kübel$(KGrHqV,!lEE2EiilbBGBNrdeSrSdg~~_12.jpg‎ (21.2 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180520_11_15_03_Pro.jpg‎ (194.2 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8443574ywk.jpg‎ (59.8 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180508_18_38_10_Pro.jpg‎ (122.8 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180501_16_18_30_Pro.jpg‎ (135.4 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ladung2WP_20180429_17_46_12_Pro.jpg‎ (39.5 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180520_12_59_11_Pro.jpg‎ (179.4 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180518_18_02_49_Pro (1).jpg‎ (203.1 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180518_18_07_01_Pro.jpg‎ (137.0 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180520_11_14_02_Pro.jpg‎ (220.1 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20180518_18_11_34_Pro (1).jpg‎ (161.7 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg WP_20171019_17_13_38_Pro (002).jpg‎ (15.8 KB, 46x aufgerufen)

Geändert von oliver.bohm (21.05.2018 um 02:22 Uhr).
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 05:09   #2
Surfer
Ritter

 
Benutzerbild von Surfer
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Aachen
Beiträge: 551

Kenn Ich nur ein Beispiel aus dem Modellbau . Vielleicht bringt es dich ja weiter

https://www.dersockelshop.de/sd.-anh...s_pe35231.html


Oder du machst ein oder zwei absenkbare Stützen direkt an den Anhängerkorpus ( Schau dir mal Einachs Bauwagen an ) .

Gruß Surf
__________________
Durchtrenne immer erst den blauen Draht-wenn die Uhr schneller wird-Lauf
Surfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 06:06   #3
Rasputin.1
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Niedersachsen / Seelze
Detektor: Augen und Nase......
Beiträge: 2,014

http://www.kfzderwehrmacht.de/Haupts..._fst__a_1.html

alternativ z.b. nen alten kurbel wagenheber......
__________________
Es grüßt der Michael
Rechtschreibfehler ??? Macht nix, wer welche findet darf sie auch ruhig behalten.
Rasputin.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 11:37   #4
oliver.bohm
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,504

Hier mal eine alte Variante:

http://www.militaria-fundforum.de/sh...%E4nger&page=2

Beitrag 16
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 21:39   #5
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,679

Question

Kleine Bilder...
Ist das eine mittige Stütze?
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 21:43   #6
oliver.bohm
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,504

Was meinst du genau?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 22:13   #7
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,160

Post

kein supporter, keine großen bilder!?
das dürfte thomas meinen ...
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 22:25   #8
oliver.bohm
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,504

Sind doch groß genug...

Nein, das ist einige hintere Stütze... ist aber sehr ähnlich
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 17:29   #9
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,679

Genau, kein Supporter, deshalb nur kleine Bilder.

2 Stützen ginge optisch doch gut, und düfte sehr standsicher sein. Fahrzeug Treffen sind doch bestimmt mit Wiesengelände etc.

GA Bauwagengeist
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 05:10   #10
Bergepanzer
Bürger

 
Benutzerbild von Bergepanzer
 
Registriert seit: May 2005
Ort: S-H / NDS
Detektor: Nase, Augen, H-I-R-N
Beiträge: 187

Hallo Oliver,
es gibt sog. "Kurbelstützen" für Anhänger; ähnlich derer, mit denen man lange Wohnwagen aufbockt/abstellt. Prinzip Scherenwagenheber; mit einem Scherenstützarm und Pendelkufe. Auf z.B. Ibäh unter "Kurbelstütze" zu finden.
Authentischer: Ich erinnere mich gut, daß unsere Schule in den 80ern einen Hako-Trak mit Holder-Einachsanhänger (60er Jahre; Dreispeichenfelgen) besaß. Und dessen Deichsel hatte als Stütze eine Triangelmäßig gebogene Deichselstütze, Rundmaterial ca. 15 - 20 mm Durchmesser. Vielleicht hilft das für einen "freien Nachbau". Kann man ja sogar mit einer Rohrschelle an der Deichsel klapp-/schwenkbar ausführen.
Man sieht die Mühen, die in Deinem guten Stück stecken - gut gemacht!
Drücke die Daumen!
Frohes Schaffen & Gruß
Jürgen
__________________
Gruß Juergen

"Du büs Kropperbusch no ni vörbi!"
Bergepanzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php