Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fahrzeuge und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2017, 20:04   #11
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,947

Hammer!
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Wir stellen die weltweit sicherste und ökologischste Steinkohlenförderung ein, um nun noch mehr Kohle aus Ländern vom anderen Ende der Welt zu verstromen. Das hat wenig mit Sinn und CO2 Ersparnis zu tun.
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2017, 03:22   #12
Andi08/15
Heerführer

 
Benutzerbild von Andi08/15
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Lkr. RT/Baden-Württemberg
Detektor: Garret ACE250
Beiträge: 2,038

Tach,

ich finde es schön, das sich Leute noch für Panzer und deren Technik interessieren.
Ich persönlich finde, das das Thema hierzulande viel zu kurz kommt, bzw. aus politischer Korrektheit hierzulande kurzgehalten wird.
Dabei handelt es sich hier um faszinierende historische Technik, mit der anderswo viel unverkrampfter umgegangen wird.
Weiß eigentlich jemand, was aus dem Panther, der bei dem "bösen alten Mann/Waffennarr/Alt-Nazi" (alles so in den Medien) in Heikendorf "sichergestellt" wurde, geworden ist?
Ich nehme mal an, das der politisch korrekt dem Schneidbrenner zum Opfer gefallen sein dürfte.
Woanders hätte man sich darüber gefreut, hier wird sowas vernichtet.
Umso mehr freue ich mich persönlich, das anderswo so etwas restauriert, mit viel Mühe und Geld wieder fahrfähig gemacht wird, ohne das unsere Obrigkeit darauf Einfluß nehmen kann und dank Internet/Youtube dürfen auch wir uns daran erfreuen.
Eigentlich ist es schade, das wir uns hier mit einigen Fragmenten zufriedengeben und uns deswegen schief ansehen lassen müssen, nur weil man sich dafür interessiert.
__________________
§ 307 StGB Herbeiführen einer Explosion durch Kernenergie
(1) Wer es unternimmt, durch Freisetzen von Kernenergie eine Explosion herbeizuführen und dadurch Leib oder Leben eines anderen Menschen oder fremde Sachen von bedeutendem Wert zu gefährden, wird mit Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren bestraft.

ICH MAG KEINE GRÜNE UND ICH MAG FEINSTAUB, WEIL DER WEISS; DAS ER VOR DEM UMWELTZONENSCHILD STEHENBLEIBEN MUSS, AUSSERDEM HAB ICHS GERNE WARM IN MEINEM ÖKOLOGISCH BEDENKLICHEM V8!!!
Andi08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 23:09   #13
Petepit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Petepit
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bad Lauterberg
Detektor: MD 3006, Whites 3900
Beiträge: 3,199

Weiteres in nächster Zeit
__________________
Suche für meine Sammlung nach Deutschen Orden & Ehrenzeichen von 1914-1945. Weiterhin alles militärische über meine Heimatstadt Bad Lauterberg, sowie alles über die Rüstungsbetriebe Schickert und Metallwerke Odertal. Bitte alles anbieten!
Petepit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2017, 21:17   #14
Petepit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Petepit
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bad Lauterberg
Detektor: MD 3006, Whites 3900
Beiträge: 3,199

Etwas Zeit vergangen und es ist noch einiges aufgetaucht. Unter anderem eine weitere Platte und ein Laufrad.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg‎ (218.9 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg‎ (208.6 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg‎ (178.2 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg‎ (173.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg‎ (215.8 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg‎ (169.6 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Suche für meine Sammlung nach Deutschen Orden & Ehrenzeichen von 1914-1945. Weiterhin alles militärische über meine Heimatstadt Bad Lauterberg, sowie alles über die Rüstungsbetriebe Schickert und Metallwerke Odertal. Bitte alles anbieten!
Petepit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2017, 21:18   #15
Petepit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Petepit
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bad Lauterberg
Detektor: MD 3006, Whites 3900
Beiträge: 3,199

... weitere
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 7.jpg‎ (194.9 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.jpg‎ (171.4 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg‎ (104.8 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg‎ (214.7 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.jpg‎ (201.4 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg‎ (202.5 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Suche für meine Sammlung nach Deutschen Orden & Ehrenzeichen von 1914-1945. Weiterhin alles militärische über meine Heimatstadt Bad Lauterberg, sowie alles über die Rüstungsbetriebe Schickert und Metallwerke Odertal. Bitte alles anbieten!
Petepit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2017, 21:28   #16
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,862

Habt ihr die Reste mal gewogen...?
...dann kannst du ausrechnen, wie viel Prozent ihr vom Tiger schon geborgen habt..

Immer fleißig graben.. und Anwohner nerven..!

..bestimmt haben sie geplündert..
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2017, 22:44   #17
Frank Enstein
Banned
Heerführer

 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 4,033

Zitat:
Zitat von Andi08/15 Beitrag anzeigen
Tach,

Mann/Waffennarr/Alt-Nazi" (alles so in den Medien) in Heikendorf "sichergestellt" wurde, geworden ist?
Ich nehme mal an, das der politisch korrekt dem Schneidbrenner zum Opfer gefallen sein dürfte.
Woanders hätte man sich darüber gefreut, hier wird sowas vernichtet..
Ich hörte der wurde zurückgegeben. Wenn nicht wird er spätestens nach "Uschis Nacht der Langen Messer" verschrottet. Wo man jetzt schon den Leutnant Schmidt abhängt
__________________
Kurios das sich immer genau die sich auf „gesunden“ und „Verstand“ berufen, weder das eine noch das andere ihr eigen nennen dürfen.
Frank Enstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2017, 23:09   #18
Michael aus G
Heerführer

 
Benutzerbild von Michael aus G
 
Registriert seit: Jul 2000
Ort: Gera
Beiträge: 1,997

Zitat:
Zitat von Andi08/15 Beitrag anzeigen
Weiß eigentlich jemand, was aus dem Panther, der bei dem "bösen alten Mann/Waffennarr/Alt-Nazi" (alles so in den Medien) in Heikendorf "sichergestellt" wurde, geworden ist?
Der sollte noch auf dem Truppenübungsplatz Putlos in der Halle stehen. Die Kieler Staatsanwaltschaft bekommt die Anklage nicht hin. Grund könnte auch weitreichende "Verstrickungen" von Komunalen Behörde und Bundeswehr sein. Vieleicht hofft man auch auf eine "biologische" Lösung wie im Fall Gurlitt...

Zitat:
Von 2011 bis 2014 half die WTD 41, die Wehrtechnische Dienststelle in Trier, bei der Instandsetzung des Motors. Für Ausbau, Überholung und Einbau wurden Herrn F. 28 317 Euro in Rechnung gestellt. Mittlerweile ermittelt die Kieler Staatsanwaltschaft auch gegen einen zivilen Mitarbeiter der Bundeswehr in Trier.
Der Mann war auch gut vernetzt.

Zitat:
Beim Kreis war Finanzmakler Klaus-Dieter F. gut bekannt. Er vertrieb kommunale Darlehen und hatte auch den Plönern günstige Kredite über rund 18 Millionen Euro vermittelt.
Aber eins muss man ihm lassen. Er hat das Teil 1977 vorm einschmelzen gerettet. Wenn man da so sieht was die Sinsheimer mit ihren verzapfen...

__________________
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zum fliegen.
Michael aus G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 22:50   #19
Andi08/15
Heerführer

 
Benutzerbild von Andi08/15
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Lkr. RT/Baden-Württemberg
Detektor: Garret ACE250
Beiträge: 2,038

Zitat:
Zitat von Michael aus G Beitrag anzeigen
eine "biologische" Lösung wie im Fall Gurlitt...



Der Mann war auch gut vernetzt.



Aber eins muss man ihm lassen. Er hat das Teil 1977 vorm einschmelzen gerettet. Wenn man da so sieht was die Sinsheimer mit ihren verzapfen...


Vermutlich...aussitzen, warten bis es keiner mehr weiß und dann "zufällig" ab Richtung Presse.
__________________
§ 307 StGB Herbeiführen einer Explosion durch Kernenergie
(1) Wer es unternimmt, durch Freisetzen von Kernenergie eine Explosion herbeizuführen und dadurch Leib oder Leben eines anderen Menschen oder fremde Sachen von bedeutendem Wert zu gefährden, wird mit Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren bestraft.

ICH MAG KEINE GRÜNE UND ICH MAG FEINSTAUB, WEIL DER WEISS; DAS ER VOR DEM UMWELTZONENSCHILD STEHENBLEIBEN MUSS, AUSSERDEM HAB ICHS GERNE WARM IN MEINEM ÖKOLOGISCH BEDENKLICHEM V8!!!
Andi08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2017, 19:29   #20
Petepit
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Petepit
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Bad Lauterberg
Detektor: MD 3006, Whites 3900
Beiträge: 3,199

Mal wieder eine Entwicklung...

Nach einiger Zeit Pause gab es heute nochmal wieder etwas Schrott. Diesmal allerdings ein paar Teile eines anderen und kleineren Fahrzeuges. Fundstelle war in ziemlich Nähe vom Königstiger. Es ist also anzunehmen, das dort mehrere Fahrzeuge selbst gesprengt bzw. zerstört wurden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN0536_(1024_x_768).jpg‎ (64.9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0537_(1024_x_768).jpg‎ (68.6 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Suche für meine Sammlung nach Deutschen Orden & Ehrenzeichen von 1914-1945. Weiterhin alles militärische über meine Heimatstadt Bad Lauterberg, sowie alles über die Rüstungsbetriebe Schickert und Metallwerke Odertal. Bitte alles anbieten!
Petepit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php