Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Experimentelle Archäologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2017, 16:39   #1
fleischsalat
Moderator

 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,475

Griffangelmesser aus Bronze

Moin liebe Freunde der gepflegten Bastelkunst,

damit Euch hier nicht langweilig wird, zeige ich Euch heute, wie ein Bronzemesser entsteht:


Auch beim Guss in eine Lehmform entstehen Grate und Gusszapfen, welche entfernt werden müssen.
Dieses funktioniert hervorragend mit einem Meißel, ein Stein und eine scharfe Kante klappt aber auch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg‎ (217.2 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg‎ (226.1 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg‎ (235.3 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg‎ (236.9 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg‎ (233.4 KB, 28x aufgerufen)
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 17:00   #2
fleischsalat
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,475

Der nächste Schritt ist das Schleifen. Hierbei werden anfangs Sand und Wasser als Schleifmittel genutzt. Als nächstes folgt das Ausschmieden der Klinge, um sie zu härten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6.jpg‎ (234.0 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg‎ (242.7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.jpg‎ (232.9 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg‎ (240.2 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg‎ (213.1 KB, 41x aufgerufen)
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 17:15   #3
fleischsalat
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,475

Die Klinge weist nach dem Aushärten zahlreiche kleine Mulden auf, die durch die Hammerschläge entstanden sind. Spuren vom Ausschmieden finden sich oft auf Originalen, manchmal sind sie aber auch kaum sichtbar. Da ich ein großer Anhänger letzterer Variante bin, habe ich die Klinge nochmals geschliffen und poliert.

Der Griff ist aus Pflaumenholz hergestellt, welches ich im Zuge einer sehr großzügigen Materialspende bekommen habe (An dieser Stelle nochmals vielen Dank!).
So schön das Holz auch ist- ganz authentisch ist es nicht, denn die Pflaume kam erst durch die Römer zu uns.
Trotz allem ein gelungenes Stück wie ich finde
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 11.jpg‎ (190.3 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg‎ (227.2 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 13.jpg‎ (245.1 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14.jpg‎ (222.3 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15.jpg‎ (230.8 KB, 72x aufgerufen)
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 18:18   #4
Grubenmolch
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,215



Ich würde gleich mal 1 Stück davon bestellen!

Gruß Grubenmolch.
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 18:40   #5
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Herzogtum Lothringen
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 2,345

Sehr schön.....
Meinen Respekt,für deine Arbeiten, hast du

Mir persönlich wäre nur der Erl,bezüglich der Stabilität,etwas zu kurz

Gruss
Zardoz
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
In Zeiten da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.(George Orwell)
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen!(George Orwell)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 18:55   #6
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,530

Sehr edel....


Wie schaut denn dein Küchenmesserblock zuhause inzwischen aus..?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 19:03   #7
fleischsalat
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von fleischsalat
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 7,475

Och....
__________________
Willen braucht man. Und Zigaretten!
fleischsalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 21:11   #8
Frank Enstein
Heerführer

 
Benutzerbild von Frank Enstein
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 3,873

Zitat:
Zitat von fleischsalat Beitrag anzeigen
Der Griff ist aus Pflaumenholz hergestellt, welches ich im Zuge einer sehr großzügigen Materialspende bekommen habe (An dieser Stelle nochmals vielen Dank!).
So schön das Holz auch ist- ganz authentisch ist es nicht, denn die Pflaume kam erst durch die Römer zu uns.
Trotz allem ein gelungenes Stück wie ich finde
Jederzeit wieder! Wahnsinn was du draus gemacht hast! Klasse!
__________________
„Welche Regierung würde es wagen, die politische Freiheit anzutasten, wenn jeder Bürger ein Gewehr und fünfzig scharfe Patronen zu Hause liegen hat?“ Friedrich Engels
Frank Enstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 00:21   #9
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,212

Post

yeap, ... sieht richtig edel aus, klasse arbeit!!
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 07:49   #10
Crysagon
Heerführer

 
Benutzerbild von Crysagon
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: "Throtmanni" So fast as Düörpm
Beiträge: 4,511

Absolut tolles Stück !
Crysagon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php