Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Münzen und Medaillen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2018, 07:30   #1
Flypaper
Ritter

 
Benutzerbild von Flypaper
 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: GARRETT ACE 250
Beiträge: 481

Römer ? Brauche Hilfe bei Bestimmung

Hi.

Bräuchte bei dem Stück mal Hilfe

Durchmesser 1,7cm
Gewicht 3,44g
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-01-24 07.24.51.jpg‎ (234.6 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-01-24 07.24.27.jpg‎ (232.2 KB, 51x aufgerufen)
__________________
Der Wert eines Lebens wird durch den Einfluss bestimmt, welchen es auf andere hatte.
Flypaper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 08:13   #2
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 11,548

Makedonien, Königreich, Alexander III. der Grosse, Drachme 336-323 v.Chr. - und wahrscheinlich FaF: Fake as fuck!

Man sieht: Büste des Herakles im Löwenfell / Thronender Zeus hält Adler und Zepter.
__________________
Omnia mea mecum porto - Bias von Priene
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 08:24   #3
Flypaper
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Flypaper
 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: GARRETT ACE 250
Beiträge: 481

Hi chabbs.
Dank dir für die Identifizierung.

Was lässt dich glauben das es ein fake ist?
__________________
Der Wert eines Lebens wird durch den Einfluss bestimmt, welchen es auf andere hatte.
Flypaper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 08:36   #4
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 11,548

Die Münze müsste eigentlich aus Silber sein und ca. 4 Gramm wiegen.
__________________
Omnia mea mecum porto - Bias von Priene
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 08:44   #5
Flypaper
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Flypaper
 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: GARRETT ACE 250
Beiträge: 481

Silber ist es!

Lag in einem Kellerraum in einem kleinen Beutel mit anderen Münzen von 1875-1990

Die War komplett braun/grau.

Leichtes drüber wischen mit dem Finger hat dann das Gesicht und den Zeus 'freigelegt'
__________________
Der Wert eines Lebens wird durch den Einfluss bestimmt, welchen es auf andere hatte.
Flypaper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 09:03   #6
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 11,548

Na, ok. Dann könnte es doch sein. Aber mir kommt die Prägung etwas seltsam vor. Wobei ich aber zugeben muss, dass ich bei diesem ganzen Griechen- und Mazedonierkram nicht wirklich fit bin.
__________________
Omnia mea mecum porto - Bias von Priene
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 19:25   #7
Ackerschreck
Heerführer

 
Benutzerbild von Ackerschreck
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Evergreen Terrace
Detektor: Cibola SE
Beiträge: 1,348

Moin,
ja, leider eindeutig eine Gussfälschung.
__________________
- FEL TEMP REPARATIO -
Ackerschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 20:16   #8
Flypaper
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Flypaper
 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: GARRETT ACE 250
Beiträge: 481

Welche Indizien gibt es dafür?
__________________
Der Wert eines Lebens wird durch den Einfluss bestimmt, welchen es auf andere hatte.
Flypaper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 21:16   #9
Firenze
Ratsherr

 
Registriert seit: May 2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 217

Die Oberfläche mit ihrer porösen Struktur deutet auf einen Guss hin.
Firenze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 21:49   #10
rhaselow1
Heerführer

 
Benutzerbild von rhaselow1
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: meck.pomm.
Detektor: Fisher,F2,F75 Ltd
Beiträge: 3,232

Must mal auf Gusseinschlüsse achten(Luft)am Rande die beim Prägen unmöglich sind.Hatte heute 50Cent aus Spanien mit Luftblasen im Rand,schlechtes Münzbild(Sterne u.s.w.)aus dem Sparrbeutel gezogen.😲m.f.g.Rico😉
rhaselow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php