Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fundbilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2008, 00:49   #1
alphonx
Landesfürst

 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Göttingen
Beiträge: 615

Alte Schreibtischleuchten + Arbeitsleuchten

Mahlzeit,
da das Thema hier ´mal aufkam, möchte ich Euch als Liebhaber von klassischen Arbeitsleuchten hier ´mal ein paar Modelle aus meiner Sammlung vorstellen.
Deckenleuchten habe ich hier jetzt bewußt weggelassen, da es sonst zu viel wird !

Vielleicht gibt es ja hier noch mehr Begeisterte von Bauhaus-geprägten Arbeitsleuchten und dies wird ein Sammelthread....

Bei Fragen zu Bestimmungen, Ersatzteilen oder Restaurierungen stehe ich gerne zur Verfügung, ebenso freue ich mich auch immer über Angebote von interessanten alten Leuchten.

Beginnen wir mit einer Auswahl von Tischleuchten:

1. Kaiser Idell "Standard" (Entwurf 30er, in der Form von 40er bis 70er Jahre gebaut)
2.+3. Kaiser Idell "Luxus" (Entwurf 30er, in der Form von 40er bis 70er Jahre gebaut)
4. AEG (30er Jahre, kpl. aus Bakelit)
5. Siemens (30er Jahre)
6. ISIS (30er Jahre)
7. Kaiser Idell Gelenkleuchte (in der Form aus den 30ern, mit hübscher Glimmlampe)
8. Kaiser Idell Tischklemmleuchte mit Knickhals (Entwurf 30er, in der Form von 40er bis 70er Jahre gebaut)

...und zuletzt die Göttin aller Kaiser-Leuchten:
doppelarmig, 30er Jahre - wunderschön !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5322.JPG‎ (39.6 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5294.JPG‎ (56.2 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5316.JPG‎ (70.1 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5314.JPG‎ (61.7 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5315.JPG‎ (58.8 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5313.JPG‎ (63.1 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5319.JPG‎ (55.8 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5307.JPG‎ (48.9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5309.JPG‎ (47.5 KB, 69x aufgerufen)
alphonx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 00:55   #2
alphonx
Themenstarter
Landesfürst

 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Göttingen
Beiträge: 615

...weiter geht´s mit ein paar Wandleuchten:

1. Kaiser Idell, große Scherenleuchte (30er Jahre)
2. Kaiser Idell kleine Schere (Entwurf 30er, in der Form von 40er bis 70er Jahre gebaut)
3. unbekannte Scherenleuchte unbekannten Alters
4. Kaiser Bankerleuchte (30er-50er Jahre)
5. unbekannte Wandleuchte - interessant: das Licht läßt sich durch zuschieben des Zylinders auf "0" dimmen !

Bei Interesse lege ich noch ein paar Modelle nach,
für heute war´s das !

Gruß,
alphonx
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5299.JPG‎ (41.0 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5320.JPG‎ (77.7 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5326.JPG‎ (58.8 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5310.JPG‎ (63.6 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg GrößenänderungIMG_5330.JPG‎ (71.6 KB, 98x aufgerufen)
alphonx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 00:56   #3
Dackelfreund
Heerführer

 
Benutzerbild von Dackelfreund
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: .........
Detektor: -------------
Beiträge: 4,708

schöne leuchten
__________________
ich sage nur gelbe Nummerschilder
Dackelfreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 10:31   #4
deckerbitte
Heerführer

 
Benutzerbild von deckerbitte
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Köln
Detektor: ADX 200
Beiträge: 1,448

Das sind sehr schöne Stücke
Ich denke dass deine letzte Leuchte zu Luftschutzzwecken verdunkelt werden konnte, wo hast du die denn her? Evtl. Rüstungsbetrieb damals gewesen?
Robert
__________________
Keiner ist so verrückt, daß er nicht noch einen Verrückteren fände, der ihn versteht.

(Heinrich Heine)
deckerbitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 12:50   #5
Erdspiegel
Heerführer

 
Benutzerbild von Erdspiegel
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: zwischen Schutt & Scherben
Detektor: westpreußische 4 Zinken-Kartoffelharke
Beiträge: 6,528

Sehr schöne Lampen,ich bin begeistert.Hatte auch schon Einige,aber man kann ja nicht alles behalten.Kumpel meinerseits hat sich auf Gelenklampen der Firma "Midgard" spezialisiert.
Erdspiegel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 13:29   #6
linux_blAcky
Heerführer

 
Benutzerbild von linux_blAcky
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Köln / NRW
Detektor: Bounty Hunter Tracker 1D
Beiträge: 4,898

hi....

dieses exemplar befand sich bis vor kurzem noch in meinem besitz, mittlerweile habe ich sie aus platzgründen und wegen mangelnder verwendungsmöglichkeiten verkauft. gefunden hatte ich sie bei einer wohnungsauflösung. ein hinweis auf den hersteller war nicht mehr zu finden, da sie aber bereits mit einer leuchtstoffröhre ausgestattet ist denke ich nicht das sie allzu alt ist, 60er jahre vielleicht. einordnen würde ich sie wegen der aufmachung eher in den medizin- oder laborbereich.

mfg,

blAcky
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 08C19001.jpg‎ (77.7 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08C19002.jpg‎ (62.9 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08C19003.jpg‎ (74.4 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 08C19004.jpg‎ (75.5 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Twitter ist eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.

Geändert von linux_blAcky (31.12.2008 um 14:28 Uhr).
linux_blAcky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 14:17   #7
shocks
Bürger

 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: hessen
Beiträge: 127

Ich hab letzten ne Midgard(ich glaub modell 114) auf´m sperrmüll gefunden. Leider hat die irgendjemand mal rot lackiert. Hab se mit altem textilkabel neu verkabelt. is jetzt meine lampe zum tättowieren. tolles teil.
shocks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 18:42   #8
alphonx
Themenstarter
Landesfürst

 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Göttingen
Beiträge: 615

@ erdspiegel + shocks: Midgard-Leuchten sind auch sehr nett (Design + Funktionalität in Perfektion), in der DDR wurden diese leicht modifiziert bis in die 70er (80er ?) gebaut, aber richtig schön sind eigentlich nur die alten Modelle.
Zeig doch ´mal ein Bild von Deinem Sperrmüllfund !

@Linux: ...mit 60er und der Anwendung liegst Du wohl sehr richtig - nicht wunderschön, aber praktisch !
alphonx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 18:58   #9
zweistein
Lehnsmann

 
Benutzerbild von zweistein
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Köln-Porz
Detektor: MD 3009
Beiträge: 38

Die Lampe ist aus der Werkstat in der ich Arbeite.
Früher hatten wir an jeder Werkbank solche Lampen.
Aus dem Lampenkopf steht ORIGINAL-KAISER-IDELL.
Würde mich schon interessieren wie alt sie ist.
Sie hängt jetzt bei meinem Sohn im Zimmer
Bei Ebay habe ich gesehen dass die Lampen nicht gerade billig sind.
Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir alle mitgenommen aber aus irgendeinem Grund sind sie verschwunden ( ich glaube sie wurden weggeschmissen ).

Gruß Oli
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lampe.JPG‎ (137.8 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lampe1.JPG‎ (121.8 KB, 107x aufgerufen)
zweistein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2009, 19:18   #10
alphonx
Themenstarter
Landesfürst

 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Göttingen
Beiträge: 615

Interessant - den Schirm habe ich noch nie gesehen !
Bestehen Schirm und Dom aus 2 Teilen und wenn ja: wie sind sie gefügt ?!
alphonx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php