Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fahrzeuge und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2017, 22:33   #181
Mc Coy
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1,191

Zitat:
Früher wurden oft Leiterrahmen verwendet wo einfach andere Karrosserien auf vorhandene Fahrgestelle gebaut wurden.
Ja genau, sowas vermute ich. Es waren aber nur 2 Fahrzeuge, da ist der Aufwand ziemlich groß.
Die 319 Mercedes sind ja nur im Westteil gefahren, im Ostteil war die Fahrzeugauswahl nicht so groß, eigentlich gab es zu dieser Zeit nur Framo, der Vorläufer des Barkas.

Beste Grüße

MC
Mc Coy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 00:24   #182
Ikognito
Ratsherr

 
Benutzerbild von Ikognito
 
Registriert seit: Dec 2015
Ort: Kreis KC Ofr
Detektor: Rutus Alter 71/ Fischer F22
Beiträge: 224

So gross war der Aufwand nun auch nicht. 1 Eimer Farbe, RKL und Hörner, wenn üerhaupt schon Funk, ein paar Tragbahren mit Halterung, viel mehr war damals nicht in den Fz.
__________________
Cu Bobo

___________________________________
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.‎ Mark Twain (1835-1910)
Ikognito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 00:29   #183
Mc Coy
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1,191

Nein, ich meine das Fahrzeug aus dem Osten. Das gab es ja so noch nicht.

Beste Grüße
MC
Mc Coy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 00:59   #184
muhmer
Banned
Ratsherr

 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: SA
Beiträge: 214

Zitat:
Zitat von Mc Coy Beitrag anzeigen
Nein, ich meine das Fahrzeug aus dem Osten. Das gab es ja so noch nicht.

Beste Grüße
MC
Diese Fahrzeuge gab es sehr wohl! In der CSR fahren die zu Haufe. Fragt mich aber bitte nicht nach dem Hersteller.
VG
muhmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 17:37   #185
Red Air
Heerführer

 
Benutzerbild von Red Air
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1,577

Habe auch noch ein schönes Foto aus alter Zeit, Mannschaft der Karosseriefirma Benze aus Hannover Ricklingen Beekestr. mit LKW. Es wurden nur die Cassis geliefert und vom Fischerhof (Güterbahnhof hinter der Hanomag ) mit einem Brett als Fahrersitzbank zur Firma gefahren. Der Rest, die Karosse wurde dann dort komplett nach den Wünschen und Verwendungszweck des Kunden hergestellt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Benze Karosserie-Firma Hannover Ricklingen, Beekestr..jpg‎ (113.0 KB, 42x aufgerufen)
Red Air ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 18:49   #186
CNC-Webbi
Geselle

 
Benutzerbild von CNC-Webbi
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Sachsen
Beiträge: 90

Ich hab mal im Oldtimerforum zu dem LKW - der wie ein Robur -aussieht nachgefragt. Frank schreibt dazu:

****
Die optische Änderung ist sicher eine Einzel-Anfertigung:

01. Fahrgestell Robur Garant-30K/1953>56
02. Frontgestaltungs-Änderung mit Sachsenring-P240-Teilen/~1956 nach IFA-H6B DO56-Bus-Vorbild/~1957
03. Einheits-Funktionsaufbau mit SanKra-Innenleben, auch zu haben gewesen für 15-sitzige Kleinbusse, Bestattungs-Koffer und Landpostwagen, alle/~1957

***
__________________
Viele Grüße

CNC-Webbi
CNC-Webbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 20:07   #187
Harry T.
Geselle

 
Registriert seit: Nov 2011
Ort: NRW
Beiträge: 87

Zitat:
Zitat von Ikognito Beitrag anzeigen
Die 319er sind die Vorläufer der heutigen Sprinter und wurden in der BRD oft ua als KTW eingesetzt.

noch ein 319er Link
Im Grunde genommen war der Tempo Matador der Vorläufer des Sprinter:
aus dem Tempo wurde der Hanomag Matador E, der wurde durch die kleine F-Reihe ersetzt, Hanomag wurde mit Henschel liiert, Hanomag-Henschel von Daimler-Benz übernommen, aus der kleinen F-Reihe wurde der Bremer Transporter, dieser wurde ersetzt durch den T1 und dieser schließlich ersetzt durch den Sprinter.
Der L319 dagegen ist ist der Vorläufer des Düsseldorfer Transporters, der durch den Vario abgelöst wurde.

Alles klar?
Nein?
Gut!
Harry T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 12:21   #188
igelmeister
Ritter

 
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Leverkusen
Beiträge: 385

Zitat:
Zitat von Harry T. Beitrag anzeigen
Alles klar?
Nein?
Gut!
Dann erkläre ich es gerne :

F-Reihe (=Harburger Transporter) -> T1 (=Bremer Transporter) -> Sprinter
L319 -> T2 (=Düsseldorfer Transporter) -> Vario

Und zur Ergänzung:
DKW Schnellaster (wird der eigentlich seit der Rechtschreibreform mit lll in der Mitte geschrieben?) -> MB100 -> V-Klasse (=Vito und Viano)

Viele Grüße Sebastian
igelmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 13:25   #189
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen, Barsinghausen
Beiträge: 15,406

Talking

3 L dürfte korrekt sein.
__________________
S. J. Petrow war ein Oberstleutnant a. D. der Sowjetarmee. 1983 verhinderte er das Auslösen eines Atomkriegs.

Steinkohlenbergwerk
Feggendorfer Stolln (Lehr- und Besucherbergwerk)
Deistergeist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php