Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2015, 18:15   #3
pohlrobert1968
Themenstarter
Geselle

 
Benutzerbild von pohlrobert1968
 
Registriert seit: Jul 2010
Ort: Tirol
Detektor: Garrett ACE 400i
Beiträge: 75

Hallo Erich,

danke schon mal für deine Infos. Schön zu hören das man mit dem Landesdenkmalamt zusammenarbeiten könnte. Das ist ganz in meinem Sinn, da ich mich zu 100% von sogenannten Raubgräbern distanzieren möchte und archäologisch wertvolle Funde lieber den Experten überlassen will......sprich Fundortanalyse, Kartografie usw.......Da ich blutiger Anfänger auf diesem Gebiet bin, würde es mich freuen, wenn wir uns vllt. mal treffen könnten...... wie ich mitbekommen habe wohnen wir ja nicht weit voneinander entfernt. Gibt es eigentlich in Tirol eine Sondlergruppe die sich regelmäßig trifft und Erfahrungen austauscht? Wenn ja an wem kann ich mich wenden.

LG Robert
pohlrobert1968 ist offline   Mit Zitat antworten