Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.07.2008, 10:27   #45
jensDD
Geselle

 
Benutzerbild von jensDD
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Dresden
Beiträge: 51

Zitat:
Zitat von bbastler Beitrag anzeigen
Man könnte jetzt aufzählen, was zu einer dauerhaften Begehbarmachung gerhört. (Nur ein Bsp. Not- und Panikbeleuchtung)

MAN KANN ES SICH ABER AUCH SPAREN!

Der wo sich in der Materie "Bau" a bissl auskennt, der rafft auch, was machbar ist und was bezahlbar.
Und dass dies hier jenseits von Gut und Böse steht ist klar.
Im Blog auf der Website www.bunker5001.com lese ich dazu:

"Notausgang freigelegt ..."
"Zugangstunnel wird freigelegt ..."
"Wiederherstellung der Hilfsbeleuchtung ist fast abgeschlossen ..."
"... werden in den nächsten Tagen die Lüftung testweise in Betrieb nehmen."

Klingt so, als ob Anfang August der betriebsfähige Zustand erreicht ist.
Natürlich nur für temporäre Begehungen geeignet

Gruß Jens
__________________
Bunker und Militäranlagen dokumentiert
www.sperrgebiet.eu
jensDD ist offline   Mit Zitat antworten