Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Foren - Board (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Kleinanzeigen Forum (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=92850)

Brainiac 03.01.2018 00:00

Kleinanzeigen Forum
 
In den Forenregeln vom Juli 2007 steht:
"Ab sofort hat im Kleinanzeigenforum nur noch der Ersteller eines Themas Schreibrechte darauf!
Es ist also anderen Usern nicht mehr moeglich, oeffentliche Kommentare darauf abzugeben.
Wer Nachfragen oder Kommentare zu den jeweiligen Angeboten oder Gesuchen hat, klaert das bitte mit dem Autor per PN oder Mail."

Das hat sicherlich seine Berechtigung, hat aber auch Nachteile.
Erstmal ist es ja nicht so das nur der Ersteller Schreibrechte hat sondern auch sämtliche Mods und Admins, die dann trotzdem als User ihren persönlichen Beitrag dazu schreiben aber keiner Moderation nachkommen.

Ich finde es schon sinnvoll wenn ich dort ein Gesuch einstelle dann auch jeder User öffentlich darauf antworten kann.
Auch wenn der antwortende User vielleicht nicht genau den Artikel den ich suche besitzt oder mir verkaufen möchte, so doch sicherlich viele hilfreiche Ratschläge, Links usw. gegeben werden. Was dann wiederrum auch für andere User nützlich sein kann die vielleicht auch mal meinen gesuchten oder ähnlichen Artikel bzw. Ideenanregungen suchen.
Ich sehe keinen Nachteil wenn in einem Gesuch-thread eine sinnvolle öffentliche Besprechung stattfindet. So kann der Ersteller vielleicht sein Gesuch im Verlauf der Besprechung auch noch etwas verfeinern.

Bei Verkäufen ist es nicht nötig und auch sinnvoll, weiterhin nur dem Ersteller Schreibrechte zu geben.

Lösen könnte man das indem man das gesamte Kleinanzeigen Forum in zwei Unterforen teilt. Einmal in "Gesuche" mit Schreibrechten für Alle und einmal in "Verkäufe" mit Schreibrechten nur für die jeweiligen Ersteller.
Das wäre auch übersichtlicher weil man das dann gleich sortiert hat und somit immer direkt gleich ins Unterforum "Verkäufe" gehen kann wenn man zum Beispiel nur mal schnell schauen will was in letzter Zeit so zum Kauf angeboten wird.
Nicht jeder User schreibt direkt in den Titel ob "Gesuch" oder "Verkauf".

Sorgnix 03.01.2018 00:12

Zitat:

Zitat von Brainiac (Beitrag 926462)
Ich sehe keinen Nachteil wenn in einem Gesuch-thread eine sinnvolle öffentliche Besprechung stattfindet.

Ich schon ;)


Punkt Verkäufe:
... das entstand hier eben aus Erfahrung.
Reihenweise wurden Angebote kaputtdiskutiert, weil den einen der Zustand
nicht gefiel, den anderen der Preis - und wieder andere regten sich über sonstwas auf.
Das war auf Dauer nicht auszuhalten - weil am Ende nämlich niemand sich mehr
traute, auch nur einen Mückenfurz anzubieten ... :rolleyes:
Bald jedes Angebot endete damals in STRESS!


Punkt Gesuche:
Da gebe ich Dir recht - das könnte man versuchen.
Kommt drauf an, WIE es dann läuft - und endet.

Vorab: So viele Gesuche gibt es ja nun aber auch nicht hier ...
und wenn, könnte man u.U. das auch im "Dies und Das"


... was ich auch eher bevorzugen würde.
Dort kann dann JEDER seinen Senf dazu geben.
Ein Gesuch muß nun auch nicht unbedingt bis in kleinste Detail zerhackt werden ...
Ein Gesuch für sich selbst gesehen, wohlgemerkt.

Sollte es da allgemeinen Aufklärungsbedarf geben, ist das für sämtliche anderen
betreffenden Forenbereiche ja auch als allgemeines Thema interessant ...
Niemand läßt sich ja auch sonst davon abhalten, ein "eigenes" Thema zu eröffnen.
(Du mit diesem grad ja auch nicht ;) )



Und nun die Lösung?? :confused

Was sagt der Rest??


Gruß
Jörg

Shakerz 03.01.2018 00:16

Servus!

Die Regelung für das Kleinanzeigen–Forum wurde erst 2016 diskutiert u. überdacht. Letztendlich haben wir uns für die eingeschränkten Schreibrechte entschieden, um die allseits bekannten u. immer wieder auftauchenden Negativ–Kommentare (z. B. gibt’s woanders billiger, schlechte Qualität, habe ich auch zu verkaufen usw.) zu unterbinden. Dadurch ist dem Verkäufer wesentlich mehr geholfen, als mit irgendwelchen weiterführenden Diskussionen. Letztendlich ist das entsprechende Board ja auch nicht für Diskussionen, sondern für Verkäufe da. Wer den angebotenen Artikel aufgrund irgendeiner Notwendigkeit besprechen möchte, kann dies immer noch in einem der anderen Boards machen. Einfach ein (sinnvolles) Thema eröffnen...


Gruß

S.

ghostwriter 03.01.2018 00:22

finde swen's vorschlag gar nicht schlecht, käme für mich auf einen versuch an?
und die üblichen "zumüllverdächtigen" sind ja schon länger bekannt ... :uii

Brainiac 03.01.2018 01:53

Wie ich schon ausführlich erläutert habe ging es nur um die Gesuche und nicht um die Verkäufe... :brav:

2augen1nase 03.01.2018 02:36

Also ich sehe da keinen Vorteil zwei Foren draus zu machen...

Erstens ist es ja nicht so, dass das Forum jeden Tag mit Angeboten zugeballert wird und man wirklich Übersichtsprobleme bekommt.

Zweitens finde ich es schöner sich auch mal inspirieren zu lassen... Ich schaue sowieso recht selten da rein, aber kann ja sein, dass mal jemand was sucht und ich habs vielleicht rumliegen und keinen Gedanken mehr dran verschwendet und sehe die Anzeige aber nur, weil ich gerade was ansehe was einer loswerden will... Ach du Gott was für ein Satz...:uii:lol

Ich würde an dem Forum gar nichts ändern - wenigstens mal ein Plätzchen wo keiner seinen Müll dazuposten kann und es wirklich um das Thema geht :eek

Vielleicht eines noch: Dass mir Jörg und Sven dort geschrieben haben hängt vor allem auch daran, dass wir uns persönlich kennen, gut riechen können und der eine vom anderen weiß was er so treibt und man sich auch füreinander interessiert. Ich hab in kaum einer Kleinanzeige so was erlebt wie neulich bei mir - es ist also ein Ausnahmefall.

Generell wird im Moment irgendwie wieder öfter am Forum rumgemosert... Was ist denn los? Die Äcker sind doch gar nicht gefroren im Moment, der Winter ist mild... Trotzdem Winterloch?

Gerade im Hinblick darauf, dass nur eine handvoll Moderatoren (die noch dazu ALLE richtig viel zu arbeiten haben) das ganze Ding hier betreuen finde ich das schon ein bissl doof.:eek

Ich meine... ich kritisiere ja auch gerne mal, aber kommt schon, nichts ist perfekt und das Forum hier ist im Vergleich zu anderen, moderneren Foren noch richtg schön übersichtlich und simpel zu bedienen - und kostenlos und nicht mit tausend Werbebannern voll... Wir haben es schon richtig gut hier...:yeap:bussl

Watzmann 03.01.2018 06:04

Wo ist das Problem?
Inserat reinstellen und wenn jemand Fragen dazu hat,
kann er sich ja immer noch per PN beim Verkäufer melden.

fleischsalat 03.01.2018 08:11

Sehe ich auch so. Hat bisher auch genau so funktioniert.

Brainiac 03.01.2018 11:30

Es geht immer noch um die Gesuche, nicht um die Verkäufe...

Watzmann 03.01.2018 12:43

Zitat:

Zitat von Brainiac (Beitrag 926491)
Es geht immer noch um die Gesuche, nicht um die Verkäufe...

Dann ersetze "Verkäufer" durch "Interessent" oder "Suchender". ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.